Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Alle haben einen Job
Lokales Segeberg Alle haben einen Job
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:23 27.07.2016
Bezirksmeister Torsten Gräper (l.) freut sich über den Nachwuchs an Bäckern und Fachverkäuferinnen.

In Bad Segeberg sind jetzt auch die jungen Bäcker und Bäckereifachverkäuferinnen freigesprochen worden. Bei den Bäckern waren sechs Auszubildende zur Prüfung angetreten, einer ist durchgefallen. Bei den Fachverkäuferinnen waren 14 in die Prüfung gegangen, zehn schafften den Abschluss. Die gute Nachricht: Alle jungen Leute, die ihre Prüfung bestanden haben, erhalten einen Job bei ihren Ausbildungsbetrieben.

Bäcker: Patrick Geyer aus Norderstedt (Ausbildungsbetrieb Bäckerei Nitt, Norderstedt), Timo Schneider aus Bad Segeberg (Bäckerei Torsten Gräper, Bad Segeberg), Ali Zarganizadeh aus Kaltenkirchen (Bäckerei Torben Michely, Stuvenborn), Ulrich Heddergott aus Bad Segeberg (Park-Café Ulrich Villwock, Bad Segeberg), Sophie Sorgenfrey aus Bad Segeberg (Höhlenkrug Bäckerei Stefan Sorgenfrey, Bad Segeberg).

Fachverkäuferinnen: Yvonne Hellberg aus Kaltenkirchen (Ausbildungsbetrieb Stadtbäckerei Wagner, Kaltenkirchen), Alexandra Naber aus Bornhöved (Torben Michely, Stuvenborn), Jennifer Salzwedel aus Nienwohld und Carola Lüdemann aus Kayhude (beide Timo Matthiessen, Kayhude), Larissa Richter aus Kaltenkirchen (Andreas Vogt, Kaltenkirchen), Janin Ccajkowski aus Neumünster, Ann-Christin Kellmann aus Wahlstedt, Jasmin Klevenow aus Bad Segeberg, Mareike Möller aus Neumünster und Verena Schurbohm aus Brokstedt (alle Bäckerei Tackmann, Boostedt).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kinderbuchautor Jochen Wildt liest heute aus seinem Erstlingswerk in Segeberg.

27.07.2016

Auch während der Sommerferien bietet die Ambulante und Teilstationäre Suchthilfe (ATS) in Bad Segeberg ihre Informationsgruppe an, und zwar regelmäßig dienstags ...

27.07.2016

Wahlstedter einig, dass etwas mit dem Platz passieren muss – Aber auch zweiter Workshop war nur spärlich besucht – Parken, Pflasterung, Begrünung und Nordtor sind Themen.

27.07.2016
Anzeige