Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Alte Geschäfte in Segeberg
Lokales Segeberg Alte Geschäfte in Segeberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 13.02.2016

Wer kann sich noch an die alten Bad Segeberger Geschäfte mit Tradition erinnern? Wer weiß noch, wo man in der Kreisstadt vor 50 Jahren die schönste Lutscher, das beste Porzellan, die leckersten Würste bekam? Der Bad Segeberger Heimatkundler Hans-Werner Baurycza hat einige historische Bilder aus seinem reichhaltigen Kalkberg-Archiv aus uralten Zeiten herausgesucht. Kaum zu glauben, wie vielfältig und teilweise auch urig die kleinen Geschäfte in der Innenstadt waren. Am kommenden Mittwoch, ab 15 Uhr, zeigt Baurycza auf Initiative der Gruppe „Nachbarn für Nachbarn“ aus dem Bereich Christiansfelde in Gemeindehaus der katholischen Kirche (Am Weinhof) herrlichen Bilder aus vergangenen Jahrzehnten über die Segeberger Kaufmannschaft.

Interessierte an dem Vortrag werden gebeten sich bei Dorothea Kruse unter Tel. 04 55 1 /89 81 87 zu der Veranstaltung anzumelden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Volkskrankheit Allergie: In Borstel wird an verbesserter Immuntherapie gearbeitet — Helfen soll dabei auch eine neue Pollenmessstation.

13.02.2016

Bei der CDU gibt es einen Zweikampf um die Nachfolge von Volker Dornquast.

13.02.2016

Gero Storjohann (CDU): Seit 2002 im Bundestag; stellvertretender Vorsitzender Petitionsausschuss; Mitglied Ausschuss Verkehr und digitale Infrastruktur.

13.02.2016
Anzeige