Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Andere Busroute durch die Südstadt?

Bad Segeberg Andere Busroute durch die Südstadt?

Eine bessere Versorgung mit dem Bus wünscht sich der Stadtteilbeirat der Südstadt. Bisher führt die Linie 7752 über die Falkenburger Straße durch die Südstadt. Nach Vorstellung des Beirats sollte auch die Theodor-Storm-Straße an den ÖPNV angeschlossen werden – in Form eines Rings.

Bad Segeberg. Zwei Varianten dazu wurden dafür erarbeitet und sollen nun von der Südwestholsteinischen ÖPNV-Verwaltungsgemeinschaft (SVG) geprüft werden – so empfiehlt es der städtische Sozialausschuss einstimmig der Stadtvertretung, die darüber am 21. November entscheiden will. Allerdings scheint es nicht wahrscheinlich, dass sich durch die Prüfung an der Linienführung tatsächlich etwas ändern wird. Claudius Mozer, Leiter der SVG, hat sich zu dem Thema bereits ziemlich eindeutig in der Stadtteilbeiratssitzung im September geäußert. Die aktuelle Linienführung durch die Falkenburger Straße sei die bestmögliche Linienführung, heißt es im Protokoll. Jeder Südstadt-Haushalt sei höchstens 300 Meter von der nächsten Bushaltestelle entfernt. Damit sei eine 100-prozentige Flächenerschließung gegeben.

Die vorgeschlagene Ringführung sieht Mozer demnach kritisch. Öffentlicher Nahverkehr müsse einfach aufgebaut sein. Ein Ring führe dazu, dass Fahrgäste nicht mehr an derselben Haltestelle ein- und austeigen könnten. Außerdem müssten unterschiedliche Fahrzeiten für Hin- und Rückfahrt in Kauf genommen werden. Das würde die Nutzung der Busverbindung für die Fahrgäste komplizierter machen.

„Einleuchtend“ fand CDU-Fraktionsvorsitzender Norbert Reher Mozers Argumentation. Eine Überprüfung der Linienführung unterstütze er trotzdem.

„Eine Prüfung kostet nichts“, bekräftigte auch Ausschussvorsitzender Jens Lichte (SPD). „Auch wenn die Argumentatin eingängig ist.“ Auch habe die Stadt bereits einmal versucht, das Gewerbegebiet durch eine andere Linienführung besser an den ÖPNV anzuschließen, erinnert sich Lichte. Der Versuch scheiterte.

nam

Voriger Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Die FDP lässt Jamaika platzen: Was wäre nun Ihre bevorzugte Lösung?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.