Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Angebliche Polizisten wollen dementen 88-Jährigen betrügen

Norderstedt Angebliche Polizisten wollen dementen 88-Jährigen betrügen

Nachdem Unbekannte als falsche Polizisten im September einem 88-Jährigen Gold im Wert eines sechsstelligen Eurobetrags betrügerisch abgenommen haben, ist am Mittwoch ein Täter von einer Spezialeinheit der Polizei festgenommen worden.

Voriger Artikel
Waldexperte: Landesforsten weniger windanfällig als früher
Nächster Artikel
Zehnjähriges Kind bei Autounfall schwer verletzt

Inzwischen haben sich nach Angaben der Polizei sechs weitere potenzielle Geschädigte gemeldet.

Quelle: Symbolbild LN-Archiv

Norderstedt. Die Kriminalpolizei hat den Betrüger bei einer erneuten Übergabe überführt. Mitte September gaben sich zunächst Unbekannte gegenüber dem an Demenz erkrankten Geschädigten als angebliche Polizeibeamte aus. Sie überzeugten ihn, sich Gold nach Hause liefern zu lassen. Dieses Gold holten die Täter am 22. September bei dem Opfer zu Hause ab.

Wie die Polizei mitteilt, versuchte es der Betrüger nach dem ersten Erfolg wenig später dann erneut. Was dieser jedoch nicht wusste: Inzwischen war die Kriminalpolizei Norderstedt eingeschaltet worden. Diese fingierte die für den 4. Oktober geplante Übergabe des Goldes. Das Mobile Einsatzkommando konnte daraufhin einen 36-jährigen Berliner festnehmen. Die Ermittler führten den Tatverdächtigen einem Haftrichter vor. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kiel befindet sich der Mann in Untersuchungshaft.

Es haben sich inzwischen sechs weitere potenzielle Geschädigte bei der Polizei gemeldet. Auch bei ihnen hatten Unbekannte Mitte September im Raum Norderstedt versucht, die Vermögensverhältnisse auszukundschaften, um an das Ersparte der Senioren zu gelangen. Laut Polizei ist ein Tatzusammenhang mit hoher Wahrscheinlichkeit gegeben. Die Ermittlungen dauern an.

Die Polizei bittet Betroffene in diesem Zusammenhang, eventuelle Anrufe von angeblichen Enkeln oder Polizeibeamten zu melden, in denen diese nach Geld fragen oder Notfälle vortäuschen. Nur wenn den Strafverfolgungsbehörden derartige Taten bekannt werden, können diese auch adäquat reagieren.

Weiterhin werden auch Familienangehörige gebeten, ältere Mitmenschen dahingehend weiter zu sensibilisieren. Zudem können sich besorgte Bürger bei bestehender Unsicherheit im Umgang mit derartigen Anrufen jederzeit an die Polizei wenden. Dort erhalten vermeintliche Opfer, aber auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter örtlicher Geldinstitute entsprechende Hinweise.

Informationsbroschüren zu dem Thema sind ebenfalls bei jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei-beratung.de zu bekommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.