Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
„Angelina, Angelina“ als Dank für den Preis

Bad Segeberg „Angelina, Angelina“ als Dank für den Preis

Piraten lieben die Karibik. Das weiß doch jedes Kind. Und deshalb wunderte es niemanden, dass die Mitglieder der Bad Segeberger Gruppe „Skorbut“ sich mit dem Belafonte-Song „Angelina, Angelina“ zur Ukulele-Begleitung für den Kunst- und Kulturpreis des Kreises bedankten.

Voriger Artikel
Kleinkapelle sucht Kinder mit Lust auf Musik
Nächster Artikel
Plambeck gewinnt Nominierung – Dieck legt Ämter nieder

Jörg Wagenknecht (links) und Arne Gebel von „Skorbut“ stimmten „Angelina“ von Harry Belafonte an.

Quelle: Kullack

Bad Segeberg.  Kreispräsident Winfried Zylka überreichte die geteilten Preise in der Kreistagssitzung am Donnerstag an „Skorbut“, an den Entertainer Marcel Kösling sowie die Jugendpreise an die Norderstedter Musiktheaterakademie sowie an die Bad Segeberger Theaterproduktion „Fluch(t) und Heimat“.

Jeder der vier Preisträger bekam 1500 Euro.

Er habe gerade ein Angebot bekommen, für 10000 Dollar in Las Vegas aufzutreten. „Doch ich habe das Geld nicht zusammen bekommen und freue mich deshalb über diesen Zuschuss“, dankte Marcel Kösling, der als Zauberer und Comedian auftritt und zurzeit seine erste CD produziert. „Das wird fünfstellig und dafür kann ich das Geld dann wirklich gut gebrauchen“, sagte der gebürtige Itzstedter.

Schauspiel, Tanz und Gesang lernen die Jugendlichen an der Musiktheaterakademie in Norderstedt, die bereits einige große Aufführungen wie „Little Shop of Horrors“, „Die Schöne und das Biest“ und (gerade aktuell) die „Adams Family“ gestaltet hat.

Die neue Produktion an der Segeberger Jugendakademie, die für „Fluch(t) und Heimat“ auch beim Stuttgarter Kirchentag viel Beifall bekam, wird „Euro-City — die Umgebung von Segeberg“ heißen, verriet Thomas Minnerop bei der Preisübergabe. ark

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.