Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Anrufe von falschen Polizisten

Norderstedt Anrufe von falschen Polizisten

Bad Segeberg. Im Kreis Segeberg gibt es derzeit vermehrt Anrufe von falschen Polizisten. Davor hat gestern die (echte) Polizei gewarnt.

Norderstedt. Bad Segeberg. Im Kreis Segeberg gibt es derzeit vermehrt Anrufe von falschen Polizisten. Davor hat gestern die (echte) Polizei gewarnt. So seien seit Anfang der Woche allein in Norderstedt neun solcher Anrufe bekannt geworden, sagte Peggy Bandelin, Sprecherin der Polizeidirektion Segeberg. „Die Anrufer geben sich unmittelbar als Polizeibeamte aus und teilen den Angerufenen mit, dass sie möglicherweise Opfer einer Straftat werden würden“, so die Sprecherin. Zumeist werde vorgegaukelt, dass es Festnahmen von Dieben gegeben habe, bei denen Hinweise gefunden worden seien, dass bei den Angerufenen ebenfalls eingebrochen werden solle oder dass die Gefahr bestehe, dass deren Konto geplündert werde.

Die falschen Beamten versuchten, sich unter diesem Vorwand Informationen über Bankdaten oder Vermögensverhältnisse der Betroffenen zu erschleichen. Oftmals werde auch nach Bargeld im Haus gefragt.

Perfide: Auch im Telefon-Display erscheint eine 110-Nummer, um die Opfer auf eine falsche Fährte zu locken. Bandelin stellt aber klar: Weder Polizei noch Staatsanwaltschaft würden telefonisch Vermögensverhältnisse, Passwörter oder Kontodaten erfragen. Zudem rufe die Polizei auch nicht unter der Telefonnummer 110 an. Angerufene sollten sich daher Namen und Dienststelle des Anrufers geben lassen und im Zweifel sofort die Polizei informieren.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2016.

Robert Habeck fordert einen Baustopp der Gas-Pipeline, die durch die Ostsee verlaufen soll, um einen harten Kurs gegen Putins Syrien-Politik zu fahren. Eine gute Idee?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.