Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Arbeitslosigkeit im Kreis weiter bei 4,6 Prozent
Lokales Segeberg Arbeitslosigkeit im Kreis weiter bei 4,6 Prozent
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:18 02.08.2017
Insgesamt sind kreisweit 192 Menschen mehr ohne Job als im Juni. Quelle: Patrick Seeger/dpa

Die Anzahl der Arbeitslosen stieg von 6835 auf 6912. Die Quote liegt unverändert bei 4,6 Prozent. Im Juli 2016 hatte sie 4,8 Prozent betragen.

„Schul- und Ausbildungsende lassen die Arbeitslosenzahlen in diesen Wochen wieder vorübergehend anwachsen“, kommentiert Ute Beckmann, Geschäftsführerin Operativ der Arbeitsagentur, die Zahlen.

„Erfreulicherweise hat auch die Nachfrage nach Personal trotz des Ferienbeginns angezogen.“ In vielen Branchen seien Fachkräfte gefragt, für junge Ausbildungsabsolventen gebe es interessante Jobangebote. Von einer Sommerflaute könnten die Mitarbeiter von Arbeitsagentur und Jobcenter nicht sprechen, denn sie hätten viele neue Kunden aufgenommen und beraten. Und: Zu den 6912 arbeitslos gemeldeten Personen kamen im Juli 2340 Menschen, die ohne Arbeit waren, weil sie sich derzeit qualifizieren oder vorübergehend arbeitsunfähig sind.

Damit seien insgesamt kreisweit 192 Menschen mehr ohne Job als im Juni.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige