Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Auf umschlungenen Wegen zur Autorin
Lokales Segeberg Auf umschlungenen Wegen zur Autorin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 27.12.2017

Susanna M. Farkas wurde vor 46 Jahren in Budapest geboren. Aufgewachsen ist sie in der ehemaligen DDR als Tochter eines Schlagzeugers und einer Opernsängerin mit Engagements im Opernhaus Karl-Marx-Stadt, das heutige Chemnitz. Langfristige Perspektiven gab es für ihre Eltern nicht, die sich von Jahresvertrag zu Jahresvertrag gehangelt hatten.

Mit 17 Jahren zog sie die Sehnsucht nach den eigenen Wurzeln nach Budapest, die Stadt, die sie mit zwei Monaten verlassen musste. Dort lernte sie die ungarische Sprache und machte ihr Abitur.

Sie musste aber auch feststellen, dass ihr Ungarn nicht das geben konnte, was sie sich erhofft hatte. Zurück in Deutschland begann sie ein Philosophiestudium und besuchte ein anthroposophisches Priesterseminar. Über Wasser hielt sie sich mit Minijobs.

Erst mit 33 Jahren schlug sie den Weg ihrer Mutter ein, wurde freischaffende Sängerin und gründete das Duo „Csardas-Paprika“, das oft für Auftritte in Seniorenheimen gebucht wurde. Der Kontakt mit Menschen, die am Ende des Lebens stehen, war für Susanna M. Farkas schließlich die Triebkraft zur Ausbildung als Betreuerin. Vor einem Jahr hat sie ihre Tätigkeit beendet, um ihre Erfahrungen und Begegnungen mit alten Menschen niederzuschreiben.

pd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei mutmaßliche Mörder hat die Polizei am Sonntag bei Bimöhlen festgenommen. Spezialkräfte der Polizei stoppten ihren Kleinwagen auf der A 7. Das Trio soll am 22. Dezember im dänischen Randers einen 30 Jahre alten Mann auf offener Straße erschossen haben.

27.12.2017

Die CDU in der Kreisstadt bereitet sich mit vereinten Kräften auf die bevorstehende Kommunalwahl am 6. Mai vor. Gesucht werden aber noch Kandidaten für die Stadtvertretung. Prominente Unterstützung im Wahlkampf kommt aus Kiel.

27.12.2017

Konzert am 7. Februar mit Kirchengesängen, Volksweisen und Balladen.

27.12.2017