Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Auftakt am Großen Segeberger See
Lokales Segeberg Auftakt am Großen Segeberger See
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:25 15.09.2016
Anzeige

Das wird ein „Festmenü“ für die Freunde von Musik und Kunst: Die dritten Segeberger Kulturtage locken in den nächsten drei Wochen mit 76 Veranstaltungen in 21 Orten. Zur Zahl muss ehrlicherweise gesagt werden, dass auch alljährlich wiederkehrende Veranstaltungen, die es auch zuvor schon gab, nun unter „Se-Kulturtage“ firmieren . . .

Gleichwie: Man darf sich auf eine große Vielfalt freuen, und was alles geboten wird, darüber kann man sich am Sonnabend ab 12 Uhr auf der neuen Promenade am Großen Segeberger See informieren. Bei dieser Auftaktveranstaltung (Eintritt frei) singen und spielen unter anderem das Fagott-Quartett „Furohre“ aus Henstedt-Ulzburg (Foto), der Tunesier Hamda Baccouche („Rasta Roots“), Straßenmusikerin Jana Nitsch, die „Trappenkamper Kids“ sowie die Bad Segeberger Piraten-Rockband „Skorbut“. Daneben gibt es Mitmachaktionen für alle Altersgruppen, vom Kinderschminken bis zum künstlerischen Arbeiten mit Speckstein. ark

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Der Sommer neigt sich dem Ende, abends wird es früher dunkel, der Herbst nähert sich.

15.09.2016

Informativer Rundgang durch Aufbereitungsanlage in der Holsteinstraße.

15.09.2016

Die Sommerferien sind zwar gerade erst vorbei, doch die Herbstferien sind gar nicht mehr so fern.

15.09.2016
Anzeige