Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Auge in Auge mit den Clowns der Lüfte
Lokales Segeberg Auge in Auge mit den Clowns der Lüfte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:20 29.08.2016

Sie heißen Admiral, Bläuling, Landkärtchen oder Kleiner Fuchs: Schmetterlinge. Jetzt ist ihre Zeit, flattern die bunten Insekten von Blüte zu Blüte. Ein guter Grund für den Erlebniswald Trappenkamp ein Familienfest daraus zu machen. Und so waren am Sonntag Spielplätze und Wiesen etwas stärker gefüllt als an normalen Tagen, aber das große Gedränge blieb aus. Das Programm: Picknick, entspanntes Dösen in der Sonne und spielerisch manches zum Insekt lernen, das in 130000 Arten überall auf der Welt unterwegs ist. Die Metamorphose vom Ei zum Falter als Hindernisparcours erleben, das sei besonders, befand etwa Tim Hirschfeld, nach einem Wettlauf mit Tochter Maya. Und Bjarne (6, Foto) hatte mit seiner Mutter tatsächlich Gelegenheit einen der wenigen Hauptdarsteller an diesem Tag zu beobachten, im – laut Erlebniswald – größten Freiluft-Schmetterlingsgarten Norddeutschlands. Foto/Text: Hiltrop

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Itzstedt sind CDU, SPD und FDP in seltener Einigkeit für einen Ankauf durch die Gemeinde – die Unabhängigen Bürger (UBI) warnen dringend davor.

29.08.2016

Mit einer öffentlichen Vorlesung am Uni-Campus Kiel hat Dr. Mohamed Abdel-Wahab seine Habilitation abgeschlossen.

29.08.2016

Auch der Drogentest des 33-Jährigen fiel positiv aus.

29.08.2016
Anzeige