Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Ausstellung mit lauter Koffern
Lokales Segeberg Ausstellung mit lauter Koffern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 19.08.2017

Eine Kofferausstellung im Heimatmuseum Reinfeld – so etwas ist auch nicht jeden Tag zu erleben: Die Wanderausstellung „Besondere Schätze aus Stormarns Museen – Museum auf Reisen“ macht Station in Reinfeld. Im Rahmen des 150-jährigen Jubiläums des Kreises Stormarn entstand die Idee, auf zehn Museen des Kreises aufmerksam zu machen. Reinfeld ist mit seinem Koffer „Paul-von-Schoenaich: Neue politische Strömungen zwischen den Weltkriegen“ dabei. Die neun anderen Koffer sind mit Exponaten bestückt, die jeweils aus den Sammlungen der anderen Museen stammen. Nach der Schau im Stormarnschen Dorfmuseum Hoisdorf sind die Koffer am 3. und 10. September jeweils von 10 bis 12 Uhr im Heimatmuseum in Reinfeld zu besichtigen. Der Eintritt ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fiktive Begegnung zweier bedeutender Persönlichkeiten in der Bad Segeberger „Kalkberg-Oase“.

19.08.2017

Wann immer die FDP-Expertin Positives zum Gesundheitswesen sagte, konnte Dr. Uwe Denker kontern: Besuch in der Praxis ohne Grenzen.

19.08.2017

Zuerst tourte die Thesentür des Kirchenkreises Plön-Segeberg durch die eigenen Kirchengemeinden, jetzt wurde der Nachbau der Eingangstür zur Wittenberger Schlosskirche für den Transport verpackt, denn ausgerechnet die Lutherstadt fragte an, ob sie das gute Stück ausleihen darf.

20.08.2017
Anzeige