Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Auto beim Abbiegen übersehen: 60-Jähriger schwer verletzt
Lokales Segeberg Auto beim Abbiegen übersehen: 60-Jähriger schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:49 14.11.2013
Anzeige
Wahlstedt

Am Mitwoch Nachmittag gegen 17 Uhr kam es auf der Kieler Straße in Höhe Wahlstedt zu einem folgenschweren Verkehrsunfall: Ein 60 Jahre alter Mann war in Richtung Negernbötel unterwegs. Als er nach links auf die A21 in Richtung Kiel abbiegen wollte, übersah der Opelfahrer ein entgegenkommenden Fiat eines 76-Jährigen. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Der Opelfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt, der Fiatfahrer nur leicht. Vor Ort waren außerdem die Freiwillige Feuerwehr Wahlstedt, zwei Rettungswagen und ein Notartzwagen. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von insgesamt 12 000 Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige