Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Awo feierte den zehnten Geburtstag
Lokales Segeberg Awo feierte den zehnten Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:43 14.10.2016
Mit 20 Leuten vor zehn Jahren gestartet, heute um die 80 Mitglieder: die Awo Bad Segeberg/Wahlstedt. Vorsitzender Heinrich Westphal und Hannegret Krause an einer Fotowand. Quelle: Hiltrop

Es ist zwar noch kein ganz großes Jubiläum, aber ein runder Geburtstag ist für einen Ortsverband schon etwas ganz besonderes. Das zehnjährige Bestehen des Ortsverbandes Bad Segeberg, Wahlstedt und Umgebung der Arbeiterwohlfahrt (Awo) in diesen Tagen war für die Mitglieder eine gute Gelegenheit, bei Spanferkel und Musik zu feiern. Mit dabei waren die Bürgermeister Dieter Schönfeld (Bad Segeberg, SPD) und Matthias Bonse (Wahlstedt, CDU). Anhand einer Bilderpräsentation, kommentiert vom Awo-Vorsitzendem Heinrich Westphal, wurde den Gäste und Mitgliedern die Aktivitäten im ersten Jahrzehnt des Ortsverbandes noch einmal in Erinnerung gebracht. Und da die Awo an sich viel älter ist und es schon vor der Ortsverbands-Gründung Aktive in den beiden Städten gab, konnten Eberhard John und Dirk Beyer für ihre 30-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet werden. Geehrt wurde zudem Christel Kloss, die seit zehn Jahren dazu gehört.

„Mitmachen, Freude finden, solidarisch helfen“, lautet das Motto des Awo-Ablegers. Zum Angebot gehört: Klönen und spielen, montags zwischen 10 und 12 Uhr in Bad Segeberg (Lübecker Straße 14) sowie zwischen 15 und 17 Uhr in Wahlstedt (Begegnungsstätte, Waldstraße 1). Jeden zweiten Mittwoch im Monat wird außerdem gebastelt (ebenfalls in der Begegnungsstätte, Waldstraße).

hil

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Fischhändler in Kaltenkirchen im Mai dieses Jahres hat die Kriminalpolizei jetzt Männer festgenommen.

14.10.2016

Bad Segeberger Club arbeitet mit dem Internet-Anbieter „Bookandplay“ zusammen.

14.10.2016

Zum letzten Mal in diesem Jahr lädt der GeoPark Nordisches Steinreich am morgigen Sonntag, 16. Oktober, zu einer geologischen Exkursion in das Cemex-Kieswerk in Bark ein.

14.10.2016
Anzeige