Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg B 206 wird mit Hochdruck gebaut
Lokales Segeberg B 206 wird mit Hochdruck gebaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 08.08.2015
Das Bild zeigt den Blick von der Brücke in Richtung Osten. Die zukünftige Straße wird gerade gewalzt. Quelle: LN-Archiv

Wenn man im August 1965 von Bad Segeberg kommend in Richtung Lübeck fuhr, so sah man kurz hinter Weede bereits den ersten Brückenbau, der schon zur Streckenführung der neuen Bundesstraße 206 gehörte.

Vor 50 Jahren wurde gerade mit Hochdruck an der neuen, als Umleitungsstraße für Bad Segeberg geplanten Bundesstraße, gebaut. Zwischen Steinbek und Geschendorf war die Straße damals für die Autofahrer am schlechtesten zu befahren. Der Grund: Hier kamen die schweren Lastwagen mit Erde für die Aufschüttungen rechts und links der B 206 durch. Ein Teil der Strecke war dort bereits asphaltiert worden.

„Aber wenn die Straße wirklich bis zum Herbst bis Bad Segeberg fertig werden soll, so muss — wie man sieht — noch sehr viel getan werden“, schrieben die Lübecker Nachrichten damals.

jwu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In zweiter Augustwoche folgen noch einige Aktionen.

08.08.2015

Ehepaar Reynos aus Wahlstedt freut sich über Reisegutschein von der Sparkasse.

08.08.2015

Durch die Unterkunft in der Kaserne müssen Segebergs Kommunen 350 Asylbewerber weniger aufnehmen als angesetzt. Trotzdem verdoppelt sich die Flüchtlingsanzahl.

08.08.2015
Anzeige