Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
BBZ stellt sich heute vor

Bad Segeberg BBZ stellt sich heute vor

Infoabend: Mittlerer Schulabschluss, was nun?.

Bad Segeberg. Nach dem Besuch der allgemein bildenden Schule stellt sich für viele Jugendliche die Frage, wie es weitergehen soll. Das Regionale Berufsbildungszentrum (BBZ) in Bad Segeberg bietet vielfältige Möglichkeiten, sich für die Zukunft zu rüsten. Deswegen lädt das BBZ heute alle interessierten Jugendlichen und Eltern zu einer Informationsveranstaltung ein.

Los geht es um 19 Uhr im Haus B in der Burgfeldstraße (Zugang vom Parkplatz an der Kreissporthalle).

Folgende Möglichkeiten werden besprochen: Die Fachhochschulreife besteht aus einem schulischen und einem berufsbezogenen Teil. Mit diesem Abschluss ist ein Studium an einer Fachhochschule, in einigen Bundesländern auch an einer Universität, möglich.

Die Berufsfachschule für Kaufmännische Assistenten ermöglicht ausgehend vom Mittleren Schulabschluss in zwei Jahren den Erwerb des schulischen Teils der Fachhochschulreife und die schulische Ausbildung zum kaufmännischen Assistenten. Es werden am BBZ in Bad Segeberg die zwei Schwerpunkte Informationsverarbeitung und Fremdsprachen angeboten. Der berufsbezogene Teil ist durch eine sechsmonatige Tätigkeit nachzuweisen.

Die Berufsfachschule für Sozialpädagogische Assistenten vermittelt in zwei Jahren den Berufsabschluss zum Sozialpädagogischen Assistenten und den Erwerb des schulischen Teils der Fachhochschulreife. Der berufsbezogene Teil umfasst zusätzlich sechs Monate Praxis. Die zweijährige Fachschule für Sozialpädagogik (Erzieher) kann im Anschluss bei uns besucht werden.

Aufbauend auf einer abgeschlossenen Berufsausbildung und dem Mittleren Schulabschluss ermöglicht die Fachoberschule in einem Jahr den Erwerb der Fachhochschulreife. Das

Abitur (allgemeine Hochschulreife) kann am Beruflichen Gymnasium mit seinen drei Schwerpunkten „Gesundheit und Soziales“, „Umwelttechnik“ und „Wirtschaft“ nach drei Jahren erworben werden. Damit ist dann der Zugang zu allen Studiengängen an Universitäten und Fachhochschulen möglich.

Allen diesen Vollzeitschulformen ist gemeinsam, dass zum Teil berufliche Inhalte an die Stelle der bekannten Schulfächer treten. Insofern sind diese Bildungsgänge häufig gute Alternativen für Schulabgänger, die schon wissen, in welche berufliche Richtung sie gehen wollen oder bestimmte Begabungen an sich entdeckt haben.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Was für einen Adventskalender haben Sie?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.