Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Bälle für die E-Jugend
Lokales Segeberg Bälle für die E-Jugend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 27.02.2016
Kirsten Vorwerk (l.) übergab die Bälle an die E-Jugend. Quelle: hfr

Im Rahmen des Wettbewerbs „Ball sucht Schule und Verein“ der Volksbanken und Raiffeisenbank zählt die E-Jugend der Spielgemeinschaft Leezen-Todesfelde-Wittenborn (LTW) zu den Siegern und hat einen Ballsack, gefüllt mit acht Futsalbällen, gewonnen. Im Rahmen einer Trainingsstunde übergab Marketingleiterin Kirsten Vorwerk den Ballsack an die Mannschaft von Trainer André Lehmann. Dank der Bälle kann jetzt jedes Hallentraining mit den Futsalbällen bestritten werden und somit können sich alle Spieler an das neue Spielgerät gewöhnen.

Gewonnen haben bei dem Wettbewerb außerdem: SG Todesfelde/Leezen, weibliche D-Jugend und E-Jugend (Handball), Schule am Seminarweg Klasse 6c, SG LTW 2. D-Jugend, Dahlmannschule Klasse 9 b und Schule im Alsterland Nahe Klasse 2 a.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unter anderem kommt Schauspieler Axel Milberg mit dem Pianisten Caspar Frantz sowohl nach Pronstorf als auch nach Norderstedt.

27.02.2016

Um die Erfassung von Baulücken geht es auf der Sitzung der Traventhaler Gemeindevertreter. Sie tagen am Montag, 29. Februar, ab 19.30 Uhr im Dörphuus.

27.02.2016

Nach 3360 Tagen oder mehr als neun Jahren gibt es einen Wechsel an der Spitze des Vogelschießervereins Westerrade: Gerhard Gutzeit hat seinen Posten als Vorsitzender geräumt.

27.02.2016
Anzeige