Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Bauern suchen den Super-Knick
Lokales Segeberg Bauern suchen den Super-Knick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:56 31.07.2017

Der Schleswig-Holsteinische Heimatbund (SHHB sucht die besten Knicks: Gemeinsam mit dem Bauernverband und dem Landesverband der Lohnunternehmer in Land- und Forstwirtschaft startete der SHHB einen Wettbewerb um den bestgepflegten Knick in Schleswig-Holstein.

Schleswig-Holstein ist das Land der Knicks. Sie bestimmen mit einer Gesamtlänge von rund 68000 Kilometern das Bild unserer Landschaft. Straßen und Wegen werden oft erst richtig wahrgenommen, Felder und Äcker sind vielerorts durch Knicks einfasst. Knicks prägen seit rund 250 Jahren das Land. Viele Landwirte in Schleswig-Holstein pflegen und behandeln ihre Knicks vorbildlich gemäß der gesetzlichen Bestimmungen und darüber hinaus. Ziel des Wettbewerbes ist es, Knicks zu prämieren, die in besonders herausragender Weise gepflegt, behandelt und genutzt werden und dies einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen. Knick-Bewertungsgrundlagen und die Bewerbungsunterlagen unter www.heimatbund.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aktionsbündnis startet das Angebot im August in Bad Segeberg.

31.07.2017

Vor 150 Jahren wurde der Kreis Segeberg gegründet – Ein Verwaltungsakt, der nicht allen schmeckte.

31.07.2017

Seit Wochen laufen die Sanierungsarbeiten des ersten Teilabschnittes in der Raiffeisenstraße in Leezen.

31.07.2017
Anzeige