Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Baustart für Unterkunft in Nahe
Lokales Segeberg Baustart für Unterkunft in Nahe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 02.04.2016
Nahe

Lange hat die Vorbereitung gedauert, jetzt geht es richtig los: Vor ein paar Tagen haben die Erdarbeiten für die Asylbewerberunterkunft in Nahe auf dem Grundstück hinter dem Wasserwerk begonnen. Wie berichtet, sollen dort 21 Wohnungen entstehen — diverse Ein-Zimmer-Appartements, aber auch Mehr-Zimmer-Wohnungen für Familien. Im Haus soll Platz für rund 40 Flüchtlinge sein. Bauherr ist das Amt Itzstedt, das hier Nägel mit Köpfen machen will. Aufträge an Baufirmen über 1,08 Millionen Euro sind vergeben worden. Fertig sein soll die Unterkunft Mitte September, sagte Bauamtsleiter Torsten Ralf. Die meisten Bauteile seien aus Holz und vormontiert, daher könne der Bau so schnell fertiggestellt werden. Eigentlich sind es zwei Gebäude.

Von spr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Vorstand der Raiffeisenbank Leezen freute sich, dass er am 1. April gleich drei langjährigen Mitarbeitern gratulieren konnte.

02.04.2016

Info-Broschüre über das Frauenhaus Norderstedt mit Kontaktadressen, Tipps und Expertenmeinungen.

02.04.2016

Was kommt nach der Schule? Und wie starte ich optimal ins Berufsleben? Antworten auf diese Fragen sollen Schüler von Auszubildenden der Sparkasse Südholstein erhalten.

02.04.2016