Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Benefiz-Turnier brachte Motorsäge und Beamer

Neuengörs Benefiz-Turnier brachte Motorsäge und Beamer

Geschenke für Freiwillige Feuerwehr in Stubben.

Voriger Artikel
„Ich weiß nicht, was ich esse, aber es ist so lecker“
Nächster Artikel
Ford Mondeo auf A 20 in Flammen

Wehrführer Axel Herzfeld (rechts) freute sich über den Überschuss aus dem Benefizturnier.

Quelle: Dreu

Neuengörs. Zwar gibt es in den Supermärkten schon seit ein paar Wochen die ersten Lebkuchen und Spekulatius zu kaufen, bis Weihnachten ist es allerdings noch ein bisschen hin. Dennoch gab es für die Feuerwehr Stubben bereits jetzt einen Geschenkereigen. Die Männer und Frauen um Wehrführer Axel Herzfeld bekamen nämlich eine Motorsäge und einen Beamer mit Deckenhalterung für das Feuerwehrhaus geschenkt.

Zu verdanken haben die Brandschützer das neue Equipment den „Stubber Festlüd“, denn die hatten ein Benefiz-Fußballturnier auf der Fußball-Koppel hinter dem Haus des Wehrführers veranstaltet. Die beiden Tore dafür gab es leihweise aus Neuengörs. Sieben Teams hatten teilgenommen, unter ihnen Mannschaften mit Einwohnern aus Dreggers, Stubben und Alt-Mölln, des Israelitischen Krankenhauses Hamburg und des ABC-Zuges Eutin. Gleich zwei Mannschaften kamen zudem aus Zarpen im benachbarten Stormarn.

Die dritte Herrenmannschaft des TSV Zarpen hatte das Glück auf ihrer Seite und die meisten Schüsse ins gegnerische Tor. Sie wurden die Sieger des Benefiz-Turniers, und Axel Herzfeld musste neidlos eingestehen: „Das sind ja auch Profis“. Er und sein Feuerwehr-Team freuten sich besonders über die 1141 Euro, die unterm Strich übrig geblieben sind. Von ihnen wurden die Motorsäge und der Beamer angeschafft. pd

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lassen Sie sich gegen Grippe impfen?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.