Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Benefizkonzert für Fischer, der Haus und Hof verlor
Lokales Segeberg Benefizkonzert für Fischer, der Haus und Hof verlor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:15 02.11.2013
Neuengörs

Fast 200 Gäste waren zu dem Benefizkonzert in der Osterkirche zu Neuengörs gekommen. Ein Abend zu Gunsten des Berufsfischers Gernot Quaschny, der Opfer des Elbehochwassers wurde und seinen ganzen Betrieb in Stendhal/Sachsen-Anhalt verlor. Haus, Hof und Betrieb wurden zerstört und später abgerissen.

Quaschny wurde wegen seines uneigennützigen Handelns beim Hochwasser in seiner Region mit dem Bürgerpreis geehrt. „Er bekommt den Erlös von 1301 Euro, der auch einige Spenden beinhaltet“, sagte Hans-Jürgen Hamann vom Hegering Bühnsdorf und Mitglied im Jägerchor Canon Lupus. Der Chor gehörte auch zu den Mitwirkenden.

Zum Auftakt blies die Bläsergruppe „Trave-Echo“, erst seit drei Jahren aktiv, das Signal „Begrüßung“. Der Bürgermeister und Kirchenvorsteher der Gemeinde Neuengörs, Thies Ehlers, führte durch den Abend und stellte die einzelnen Ensembles dem Publikum vor: der Jägerchor Canon Lupus, der Kirchenchor Neuengörs, der A-Capella-Chor „a capriccio“. Zu jedem wusste er etwas zu sagen. Sie wurden mit reichlich Beifall bedacht. Lang anhaltenden Applaus gab es unter anderem für die „Echo-Fanfare“ der Bläsergruppe, die Vorträge des Kirchenchores mit musikalischer Begleitung, und dem plattdeutschen Stück des Canon Lupus „Mien lütten grönen Kaktus“. Rund zwei Stunden dauerte das Konzert in der Osterkirche. red

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Sammlerverein hat sein Konzept geändert: Bisher fanden zweimal im Jahr die Puppen- und Spielzeugbörsen statt, zunächst in den Vereinsräumen an der Wickelstraße in Bad Segeberg.

02.11.2013

Mehr als 100 Kunsthandwerker bieten an zwei Wochenenden in Traventhal Geschenke für jeden Geldbeutel.

02.11.2013

Neuer Gemeindewehrführer von Wittenborn wurde einstimmig gewählt.

02.11.2013