Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Berlin bei Nacht in Seedorf
Lokales Segeberg Berlin bei Nacht in Seedorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:56 07.11.2017
Sopranistin Lidwina Wurth (l.) mit Juliana Soproni (Geige). Zur Revue kommen Martin Karl-Wagner und Thomas Goralczyk hinzu.
Seedorf

Die Mezzosopranistin Lidwina Wurth und „Wagners Salonensemble“ unternehmen eine musikalische Nachtwanderung durch die Vergnügungsstätten Berlins. Es gibt Musik aus Kabarett, Kellerkneipe, von Operettenbühne und Revuetheater von den Komponisten Kollo, Reutter und andern – umrahmt mit Texten von Klabund, Ringelnatz, Tucholsky und vielen mehr.

Lidwina Wurth hat eine Ausbildung in Ballett, Jazz, Step und Flamenco erhalten sowie Gesang studiert. Zur Zeit lebt sie in Lübeck. Sie wirkte an Musicals und an Opernproduktionen an der Hamburger Staatsoper mit. In Lübeck spielte sie am städtischen Theater sowie am Theater Combinale.

Seit 2003 ist Wurth, musikalisch begleitet vom Ensemble „trio brioso“, mit einem Carmen-Soloprogramm zu erleben. In Seedorf wird sie begleitet von Juliana Soproni (Violine), Martin Karl-Wagner (Bass und Flöte) sowie Thomas Goralczyk am Klavier.

Karten für 18 Euro bei LN/Basses Blatt, Kurhausstraße 14, Tel. 04551-99000.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dr. Ronja Westphal, leitende Ärztin Rehabilitation im Herzzentrum Bad Segeberg, hatte zum ersten Frauen- und Männergesundheitstag S-H eingeladen. Etwa 30 Interessierte vertieften ihr Wissen in vier Workshops zu Ernährung, Männer- und Frauengesundheit oder zu Medikamenten.

07.11.2017

Nach dem Besuch der allgemeinbildenden Schule stellt sich für viele Jugendliche die Frage, wie es weitergehen soll. Das Regionale Berufsbildungszentrum (BBZ) in Bad Segeberg will am Mittwoch, 15. November, um 19 Uhr zeigen, was dort für Abschlüsse erzielt werden können.

07.11.2017

Kommissar Adam Danowski ist rechtschaffen sauer: Ohnehin wegen seiner eigenen psychischen Probleme zur Operativen Fallanalyse (OFA) des Landeskriminalamtes Hamburg ...

07.11.2017