Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Betriebsräte werden ausgezeichnet
Lokales Segeberg Betriebsräte werden ausgezeichnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:12 07.04.2016
Anzeige
Bad Segeberg

Betriebsräte, die sich im Kreis Segeberg mit einem besonderen Projekt für die Interessen der Beschäftigten einsetzen, sind preisverdächtig. Sie sollen sich noch bis zum 30. April für den Deutschen Betriebsräte-Preis 2016 bewerben. Dazu hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) aufgerufen.

„Ob auf dem Bau, in der Gebäudereinigung oder im Dachdecker-Handwerk — im Kreis Segeberg gibt es engagierte Arbeitnehmervertreter, die gute Chancen auf den Preis haben“, sagt Uwe Hahn. Der Bezirkschef der IG Bau Holstein spricht von einer „unverzichtbaren Arbeit“ der Betriebsräte.

Der Betriebsräte-Preis zeichnet Vorzeige-Projekte aus Betrieben aller Branchen in den Kategorien Gold, Silber und Bronze aus. Außerdem gibt es mehrere Sonderpreise. Träger des bundesweiten Wettbewerbs sind die Gewerkschaften und die Fachzeitschrift „Arbeitsrecht im Betrieb“. Die Schirmherrschaft hat Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Über das Thema „Radeln mit Rückenwind — Elektrofahrräder im Trend“ informiert der Seniorenbeirat Oering am heutigen Freitag um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftsraum.

07.04.2016

Die Anmeldung der neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden, die im Jahr 2017 konfirmiert werden wollen und in der Kirchengemeinde Warder wohnhaft sind, werden im Pastorat ...

07.04.2016

100 Euro jährlich für den guten Zweck: So viel möchte die Stadt Bad Segeberg aufbringen, um Mitglied im Kriminalitätsopfer-Hilfeverein Weißer Ring zu werden.

07.04.2016
Anzeige