Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Betrunken mit dem Porsche durch Norderstedt
Lokales Segeberg Betrunken mit dem Porsche durch Norderstedt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:29 07.01.2013

Gegen 2.15 Uhr fuhr eine Zivilstreife in Richtung Gewerbegebiet Nettelkrögen. Hier

fiel den Polizisten ein Porsche Cayenne auf, der aus der Straße Niewisch

nach rechts in die Straße In de Tarpen einbog. Das Auto wurde

unsicher geführt, bremste immer wieder ab und gab dann wieder Gas. Die

Polizisten entschlossen sich zu einer Verkehrskontrolle. Sie setzten

sich vor das Fahrzeug und stoppten den Porsche.

Bei der Kontrolle der

20 Jahre alten Fahrerin nahmen die Polizisten Atemalkoholgeruch wahr.

Kurze Zeit später gab die junge Frau zudem an, dass sie gar keine

Fahrerlaubnis besitzen würde und sich den Wagen einfach so von ihrem

Freund genommen hätte. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest

ergab einen Wert von 1,47 Promille.

Die 20jährige wurde zwecks

Blutprobenentnahme mit zur Dienststelle genommen. Sie wird sich nun

wegen Trunkenheit im Verkehr, Fahren ohne Fahrerlaubnis und

unbefugten Gebrauch eines Fahrzeuges verantworten müssen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bad Bramstedt - Eine Radfahrerin hat sich am Dienstag in Bad Bramstedt(Kreis Segeberg) schwere Verletzungen zugezogen, weil ihr ein Hund in das Vorderrad gelaufen war.

07.01.2013

Wenige Tage nach einer Messerattacke

ist eine 47-jährige Frau aus Norderstedt (Kreis Segeberg) an den

schweren Verletzungen gestorben.

07.01.2013

Ein Motorradfahrer hat sich bei einem missglückten Überholmanöver nahe Hennstedt schwere Verletzungen zugezogen.

07.01.2013
Anzeige