Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Biosicherheit und Steuern: Vorträge für Landwirte
Lokales Segeberg Biosicherheit und Steuern: Vorträge für Landwirte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:10 07.02.2018
Schackendorf/Weddelbrook

Mit zwei Infoveranstaltungen wartet der Landwirtschaftliche Buchführungsverband, Bezirksstelle Bad Segeberg, kommende Woche auf. Dabei dreht sich am Mittwoch, 14. Februar, in Wolters Gasthof in Weddelbrook an der Glückstädter Straße 3 alles um Themen aus dem Veterinäramt. Beginn ist um 9.30 Uhr. Unter anderem wird über Biosicherheit als Maßnahme seuchenfreier Tierhaltung gesprochen. Referent ist Kreisveterinär Markus Overhoff. Im Anschluss widmet sich Experte Harm Thormählen aktuellen Steuerthemen.

Am Donnerstag, 15. Februar, referiert Ingenieur Jörg Oldenburg von 9.30 Uhr an im Immenhof in Schackendorf über schwierige Genehmigungsverfahren für den Bau von Gülleanlagen. Danach geht es mit Ralf Ehlers erneut um Steuern. Im Anschluss wird diskutiert. Mitglieder des Bauernverbandes und Gäste sind willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos.

hil

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vernissage von „Zeit im Fluss II“ am 25. Februar.

07.02.2018

Erlöse vom Weihnachtsmarkt gehen nach Namibia.

07.02.2018

So ganz reibungslos werden sich die hochfliegenden Hotelpläne mit dem historischen Wasserturm von Investor Hanno Hagemann wohl nicht umsetzen lassen. Jedenfalls pochen jetzt die Nachbarn auf ihre Rechte. Sie befürchten vor allem eine Zunahme von Verkehr in der Sackgasse.

08.02.2018