Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Böses, böses Bad Segeberg
Lokales Segeberg Böses, böses Bad Segeberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 14.07.2016
Sara Greiner bekam in der Titelrolle der „Ismene“ (ein Stück von Jeremy Menekseoglu) viel Applaus. Quelle: Kullack

Drei Aufführungen von „Ismene“ gab es in dieser Woche (plus Vormittagsvorstellungen für Schüler) im Sommertheater in der Jugendakademie – und jedes Mal war das Publikum vollauf begeistert. Nun steht die nächste Premiere an: Am Sonnabend, 16. Juli, wird in der Jugendakademie in der Marienstraße erstmals „Europa City – Small Town Rebellion“, ein Stück des jungen Bad Segebergers Jacques Götzmann, gespielt.

Die teils gelangweilten, teils bemüht coolen Jugendlichen in diesem Stück leben und hängen ab in „Strampfbüttel“– aber wer sich in Bad Segeberg auskennt, der merkt sofort, dass Götzmann, bekannt auch als Moderator der Poetry Slams in der Mühle, hier die Auffälligkeiten und die Langeweile seiner „geliebten“ Heimatstadt porträtiert hat.

Rebellion in der Kleinstadt? Das ist nahezu ausgeschlossen, denn die aktuelle Generation der Jungen ist saturierter und angepasster als die ihrer Eltern, sagt der Autor. Unter Spielleitung von Thomas Minnerop haben sich die Jugendlichen des „Theaterspielforums“ das kritische Götzmann-Stück erarbeitet. Premiere am 16. Juli, 20 Uhr. Weitere Aufführungen am 17., 19. und 20. Juli, immer 20 Uhr.Karten für acht, ermäßigt fünf Euro: Telefon 0 4551/ 95910 oder www.vjka.de

ark

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schüler der Alsterlandschule sammelten mit Sponsorenlauf und Vernissage Spenden für Hilfseinrichtungen.

14.07.2016

„Leinen los!“ – und was die Optimisten-Jollen anging – gleich darauf natürlich „Mast aufrichten!“ hieß es gestern Nachmittag wieder beim Stipsdorfer Bootsverein.

14.07.2016

Neu formiertes Orchester der Musikschule im Neurologischen Zentrum.

14.07.2016
Anzeige