Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Bohlmann ist neuer Chef der BBS-Fraktion
Lokales Segeberg Bohlmann ist neuer Chef der BBS-Fraktion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:29 28.01.2016
Torsten Bohlmann (BBS).

Die Fraktion der Bad Segeberger Wählergemeinschaft BBS startete mit einem neuem Vorsitzenden Torsten Bohlmann ins Jahr. Bohlmann (51) übernahm, wie schon von den LN angekündigt, den Fraktionsvorsitz von Heino Pfeiffer (71). Heino Pfeiffer führte die Fraktion seit der Kommunalwahl 2013. Es sei, so teilt der BBS mit, seit längerem geplant gewesen, dass sich Pfeiffer nach der Hälfte der Wahlperiode vom Amt des Fraktionsvorsitzenden zurückziehe. Aus der Sicht von Heino Pfeiffer sei das ein wichtiger Schritt, um den BBS zu verjüngen. Pfeiffer bleibt weiterhin Mitglied der Stadtvertretung, der er seit 2005 angehört.

Torsten Bohlmann ist in Bad Segeberg geboren und aufgewachsen. Erste kommunalpolitische Erfahrungen sammelte er später als Gemeindevertreter einer 800-Seelen-Gemeinde im Kreis Plön. Seit 2012 wohnt der Diplom-Verwaltungswirt und Polizeihauptkommissar wieder in Bad Segeberg.

Am 13. Januar leitete Torsten Bohlmann seine erste Fraktionssitzung. Er schlug vor, für jede Sitzungsrunde in diesem Jahr einen BBS-Sparvorschlag vorzulegen. Das sei einhellig begrüßt worden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Musik mit allen Sinnen erleben. Das können kleine Musiker von sechs bis 18 Monaten in Begleitung von Mama/Papa im Kursus „Babys Musiknest“.

28.01.2016

Gottesdienst in St. Marien zur Befreiung von Auschwitz.

28.01.2016

Einwohnerversammlung zum Thema Windkraft mit 250 Bürgern — Einflussnahme auf Staatskanzlei geplant.

28.01.2016
Anzeige