Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Botschaften im Wickel-Haus
Lokales Segeberg Botschaften im Wickel-Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:47 19.10.2016
Anzeige
Bad Segeberg

„Botschaften für Deutschland“ überbrachten jetzt Teilnehmer des DaZ-Kurses (Deutsch als Zweitsprache) am Berufsbildungszentrum Bad Segeberg dem SPD-Bundestagsabgeordneten Franz Thönnes in dessen Büro im Heinrich-Wickel-Haus.

Bereits im Mai hatte Thönnes dem BBZ einen Besuch abgestattet und dort mit den jungen Schülern, die aus ihrer Heimat vor Krieg und Terror nach Deutschland geflüchtet waren, gemeinsam gekocht, gebacken und diskutiert. Nun übergaben sie Thönnes die gerahmten Botschaften sowie ihre Wünsche und Hoffnungen für ihre Zukunft.

Qasim Abda Alsaden schilderte bei der Übergabe seinen bisherigen Eindruck von der neuen Heimat: „Viele Menschen sind hier sehr nett, pünktlich und respektvoll zu mir und helfen, wo sie können.“

Leider dauere es sehr lange, bis er sein zweites Gespräch für den Asylantrag erhalte. Wenn er die nötige Sicherheit habe, wolle er Architekt werden und eine Familie gründen. „Deutschland hat mir sehr geholfen, daher möchte ich viel zurückgeben.“

BBZ-Lehrer Adrian Nickel, der die jungen Leute begleitete, sagte: „Es ist klasse, dass sich alle so hohe Ziele setzen. Leicht wird es nicht, aber die deutsche Gesellschaft ist größtenteils offen und sozial, was nicht zuletzt auch durch den kulturellen Austausch unterstützt wird.“ Allerdings hänge die formelle Anerkennung dem noch hinterher. Hier sei die Politik gefordert.

Die „Botschaften an Deutschland“ hängen im Foyer des Heinrich-Wickel-Hauses, Oldesloer Straße 20, und sind dort während der Öffnungszeiten von Montag bis Freitag zwischen 9 und 16 Uhr zu besichtigen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Freiwillige Feuerwehr Nehms gewann bei Ehrenamts-Aktion.

19.10.2016

Die Zeltbauer waren die ersten am Montag in Wahlstedt – Seither wird aufgebaut – Knapp 70 Unternehmen und um die 30 Vereine und Verbände präsentieren sich ab morgen.

19.10.2016

Spielende Otter, stolze Adler, faszinierende Wölfe – so ist das Herbstferienprogramm überschrieben, zu dem der Wildpark Eekholt noch bis zum 28. Oktober einlädt.

19.10.2016
Anzeige