Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Bruno-Timm-Preis für Sager
Lokales Segeberg Bruno-Timm-Preis für Sager
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 02.11.2017
Strenglin

Den Preis der Christlich-Demokratischen-Arbeitnehmerschaft (CDA) Segeberg überreichte deren Kreisvorsitzende Thorsten Borchers. Die Laudatio sprach der ehemalige Bundestagsabgeordnete Dirk Fischer, der auch als Präsident des Hamburger Fußballverbandes große Popularität genießt. Der CDU-Kreisvorsitzende Gero Storjohann hatte Hans Peter Sager für den Ehrenpreis vorgeschlagen und übergab dem Preisträger eine Einladung für eine mehrtägige Berlinreise für Hans Peter Sager und Ehefrau Helga.

Der Bruno-Timm-Preis wird seit 2002 in Erinnerung an den Mitbegründer der CDA, den ehemaligen Landtagsabgeordneten und Vorsitzenden der CDU-Kreistagsfraktion Bruno Timm verliehen. Er wird für Personen ausgelobt, die sich besondere Verdienste in der sozialen Arbeit im Kreis erworben haben. Sager war unter anderem 32 Jahre Naturschutzbeauftragter in Segeberg.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer als Schüler mit Defiziten in der geistigen Entwicklung die Trave-Schule absolviert hatte, besuchte danach die Wahlstedter Werkstätten. Die Zeiten dieses automatischen Wechsels sind vorbei, denn gemeinsam mit dem Berufsbildungszentrum Bad Segeberg geht die Schule neue Wege.

02.11.2017

Die Herbstbelebung auf dem Segeberger Arbeitsmarkt hält an. Die Arbeitslosenquote sinkt auf 4,4 Prozent, teilt die für Segeberg zuständige Arbeitsagentur in Elmshorn mit. Im Vergleich zum Vormonat sinkt die Zahl der Arbeitslosen um 199 auf 6560, ein Rückgang um 2,9 Prozent.

02.11.2017

Zum sechsten Mal präsentiert der Lions-Club Bad Segeberg-Siegesburg seinen Adventskalender, der immerhin 218 Gewinnmöglichkeiten mit einem Gesamtwert von 14 000 Euro enthält.

02.11.2017
Anzeige