Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Bundespolizei bietet Schülern Praktikumsplätze
Lokales Segeberg Bundespolizei bietet Schülern Praktikumsplätze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:15 12.09.2013

Die Bundespolizei in Bad Bramstedt bietet Schülern ein Praktikum in der Woche vom 23. September bis 2. Oktober an. Während dieser Zeit erfahren die Jugendlichen vieles über die verschiedenen Berufsfelder innerhalb der Bundespolizei, die Aufgaben und den Aufbau und wie und wo man sich für den Beruf des Bundespolizisten oder den Verwaltungsdienst bewerben kann. Das Schülerpraktikum soll der Berufsfindung dienen und so können die Schüler auch praktische Aufgaben erledigen: So testen sie beim Einsatztraining ihre körperliche Fitness oder beim Ermittlungsdienst ihr kriminalistisches Gespür.

Es stehen noch drei Praktikumsplätze zur Verfügung. Bewerben können sich Schüler ab der 9. Schulklasse. Bewerbungen nimmt die Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt schriftlich entgegen. Die Adresse lautet Raaberg 6, 24 576 Bad Bramstedt. Telefonische Auskünfte unter 0 41 92/502 10 10.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bürgermeister Schönfeld sieht erste Früchte nach dem Konsolidierungsvertrag mit Kiel.

12.09.2013

Mit der Kommunalwahl hat sich einiges verändert im Amt Bornhöved, einige neue Bürgermeister in den Gemeinden, ein neuer Amtsvorsteher.

12.09.2013

Im Mai sollen 200 Teilnehmer den Kampf zwischen Sachsen und Slawen im Erlebniswald nachspielen.

12.09.2013
Anzeige