Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Cosplay: Einblicke in die japanische Popkultur
Lokales Segeberg Cosplay: Einblicke in die japanische Popkultur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:08 14.06.2016
Anzeige
Bad Segeberg

Seit den 70er Jahren laufen im deutschen Fernsehen Anime, aber erst seit den 90er Jahren wurde daraus ein regelrechter Boom. Zahlreiche Conventions, Internetportale und Zeitschriften sind seitdem entstanden. Cosplay oder das Verkleiden als ein Anime- oder Mangacharakter ist zentraler Bestandteil der japanischen Popkultur – in Deutschland nachgelebt durch ESC-Sängerin Jamie-Lee Kriewitz.

Cosplayer machen Fotos, tauschen Informationen zu ihren Lieblingsanimes und -mangas. Die Gestaltung der Kostüme, aber auch das Spiel mit Genderrollen sind dabei zentrale Aspekte. Der Eintritt ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige