Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Das Pferdefest des Nordens startet morgen
Lokales Segeberg Das Pferdefest des Nordens startet morgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 17.08.2017

Die ganze Vielfalt des Pferdesports ist am Sonnabend und Sonntag beim 22. Landesbreitensportturnier des Pferdesportverbandes Schleswig-Holstein in Bad Segeberg zu sehen. 1000 Sportler mit über 600 Pferden und Ponys wollen den Zuschauern wieder eine bunte Show bieten.

Was alles möglich ist, wenn Mensch und Tier ein echtes Team sind, ist dabei immer wieder beeindruckend. Zwei volle Tage lang gibt es an allen Ecken etwas zu bestaunen und zu erleben: Es wird geritten, gefahren, voltigiert und am Boden gearbeitet. Mal geht es rasant und actionreich zu, mal humorvoll-komisch und immer wieder ist man von der Verbindung zwischen Mensch und Tier tief berührt. Denn das ist es, was das Pferdefest des Nordens seit über 20 Jahren so beliebt macht: Die gelebte Freude am Pferd. Für die Teilnehmer ist das Landesbreitensportturnier ein Erlebnisurlaub mit Pferd, ein fröhliches Zusammentreffen mit anderen Pferdefreunden und eine Plattform um Neues zu lernen und auszuprobieren und für die Zuschauer ein einzigartiges Spektakel. 90 kunterbunte Angebote locken aus allen Disziplinen. „Gute Ausbildung ist gelebter Tierschutz“ heißt es so schön und deshalb wird das Programm in diesem Jahr erstmals um ein vielfältiges Vortragsangebot ergänzt. Hier teilen erfahrene Ausbilder und Tierärzte ehrenamtlich ihr Wissen rund um Pferdegesundheit, Fütterung und Ausbildung mit den Besuchern. Die Vorträge sind kostenlos und können für die Verlängerung der Trainerlizenz angerechnet werden.

Für Stimmung bei den Allerkleinsten sorgt neben den vielen Pferden auch „Pia’s Pony-Olympiade“, eine fröhliche Schnitzeljagd mit Spielen auf dem gesamten Gelände. Auch Hunde sind angeleint gern gesehen.

Weitere Infos zum Programm am 19. und 20. August auf der Rennkoppel in Bad Segeberg gibt es auf www.pferdesportverband-sh.de. Der Eintritt kostet für Erwachsene 3 Euro, für Kinder 2 Euro.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Falsche Spendensammlerin suchte Seniorenheim auf.

17.08.2017

Avi Avital und Mahan Esfahani kamen zum einzigen Bad Segeberger Konzert.

17.08.2017

Wahlstedts Bauausschuss befasst sich in seiner Sitzung mit SPD-Antrag.

17.08.2017
Anzeige