Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Das „Stabat mater“ in Sülfeld

Sülfeld Das „Stabat mater“ in Sülfeld

„Stabat mater – von Liebe und Leid“ heißt es am Sonnabend, 4. November, in der Sülfelder Kirche. Ab 19 Uhr sind dort die Komposition von Giovanni Battista Pergolesi sowie passende Texte von Hans-Christian Andersen – der alles andere als ein reiner Märchendichter war – zu hören.

Voriger Artikel
Bebensee: 6000 Euro für Absauganlage

Daniela Specker (Foto) wird begleitet von Klaus-Peter Modest. Außerdem wird in Sülfeld Annette Rieß (Alt) zu hören sein.

Quelle: Foto: Hfr

Sülfeld. Daniela Specker (Sopran) und Annette Rieß (Alt) singen die Duette aus dem „Stabat mater“, Klaus-Peter Modest übernimmt den instrumentalen Teil am Klavier. Die Gesangstexte reflektieren das Mitleiden der Mutter Jesu über den Tod ihres Sohnes und münden in einem Ausblick auf die eigene Erlösung. Es geht also um den Spannungsbogen „Leid, Mitleid, Liebe“.

Eine ähnliche innere Spannung hat der Dichter Hans-Christian Andersen (1805-1875) in seinen Kunstmärchen erzeugt: Wenn es um Liebe geht, sind zugleich Scheitern, Leid und Tod im Spiel – oft aber auch Humor. Der Journalist Uwe Michelsen wird drei weniger bekannte Märchen lesen wie etwa „Das Liebespaar“.

Die ans Herz rührenden Duette im „Stabat mater“ hat Giovanni Battista Pergolesi (1710-1736) gedichtet. Das Gebet („Es stand die Mutter Jesu am Kreuz“) vertonte Pergolesi im Auftrag einer Klostergemeinschaft in den letzten Monaten seines Lebens, unmittelbar vor seinem Tod am 16. März 1736. Deshalb wird Pergolesis letztes geistliches Werk dem unvollendeten Requiem W. A. Mozarts an die Seite gestellt. Dieses „Stabat mater“ avancierte zur berühmtesten Komposition des italienischen Tondichters und geriet im 19. Jahrhundert zum Vorbild für Schubert, Rossini, Dvorak, Liszt oder Verdi.

Von seiner emotionalen Kraft hat Pergolesis Musik bis heute nichts eingebüßt. ark

Der Eintritt zum Literatur-Konzert am 4. November ist frei.

LN

Voriger Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Januar 2018 zu sehen!

Schwarz-Rot steht nach dem Sondierungsmarathon kurz vor dem Durchbruch. Sind Sie dafür?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.