Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg David Hunter ermittelt wieder
Lokales Segeberg David Hunter ermittelt wieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:44 29.11.2016
Lothar Hermann Kullack lothar.kullack@ln-luebeck.de

Ein Hund ist es nicht, der hier begraben liegt, allenfalls ein Seehund: Der Anthropologe Dr. David Hunter – ja, genau: der lang erwartete fünfte Fall des Forensikers, aufgezeichnet von Bestseller-Autor Simon Beckett – hat in „Totenfang“ in den Salzmarschen der Backwaters in Essex zu tun. Eine ebenso malerische wie unwirtliche Gegend. Im feuchten dunklen Herbst sind Meer und Land optisch kaum zu trennen, am Horizont geht das eine in das andere über. Ist das der Grund, weshalb es keine Spur von Leo Villiers (31) gibt? Der Sohn einer angesehenen Essex-Familie ist schon seit vier Wochen verschwunden. Da wird in den Backwaters eine sich bereits fast auflösende Wasserleiche gefunden. Die Überreste von Leo Villiers? Und stimmt es, dass er sich mit einer verheirateten Frau verlustiert hat? Und wo ist diese Frau geblieben? Die Polizei ist sich ihrer Lösung beinahe schon zu sicher, doch dem Forensiker David Hunter kommen Zweifel an der Identität der Leiche. Zurecht; denn einen Tag später wird noch ein Fuß gefunden. Ein dritter . . .

Simon Beckett (56) begann seine David-Hunter-Reihe 2006 mit „Die Chemie des Todes“. Seitdem hat der britische Autor und Journalist weltweit über sieben Millionen Bücher verkauft. Er lebt in Sheffield, das er London vorzieht.

Simon Beckett: „Totenfang“; 554 Seiten; Hardcover 22,95 Euro, E-Book 19,99 Euro; Wunderlich Verlag;

ISBN 978-3-8052-5001-6.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Konzertring lädt die jungen Musiker Christoph Croisé und Oxana Shevchenko ein.

29.11.2016

Mit der Aktion „Hilfe im Advent“ unterstützen die Lübecker Nachrichten und vor allem Sie, liebe Leserinnen und Leser, diesmal die Segeberger Tafel.

29.11.2016

Rentnerin ruft nach Diebstahlversuch um Hilfe.

29.11.2016
Anzeige