Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Die Badesaison endet — aber nur draußen
Lokales Segeberg Die Badesaison endet — aber nur draußen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 11.09.2013

„Nach einer tollen Saison sagen wir Dankeschön“, so MZH-Geschäftsführer Luzian Roth mit Blick auf die Besucher der Freibäder am Ihlsee und in Wahlstedt.

Aufgrund der feuchteren und kühlen Witterung habe man sich entschlossen, die Freibadsaison in Wahlstedt und am Ihlsee für beendet zu erklären.

„Nach diesem tollen Sommer mit einer Vielzahl von interessanten und abwechslungsreichen Veranstaltungen im Freibad Wahlstedt und einer ebenfalls tollen Saison am Ihlsee möchten wir uns bei unseren Gästen für die Treue bedanken. Allen Mitarbeitern sei für Ihr Engagement und die geleistete Arbeit gedankt“, erklärt Roth. Viel Dank gelte auch dem Förderverein des Freibades Wahlstedt, der die Mittelzentrumsholding auch in diesem Jahr mit Musik und aktiver Hilfe unterstützt habe.

Nun beginnen in beiden Bädern die Abrüstarbeiten. Die Außenanlagen am Ihlsee und im Freibad Wahlstedt werden für den Winterschlaf vorbereitet und eingerüstetet. Stattdessen, so Roth, bleiben die Hallenbäder in Wahlstedt und Bad Segeberg vom Winterschlaf verschont und seien mit vielen Fitness-Angeboten wie zum Beispiel Aqua Jogging, Bauch-Beine-Po oder Aqua Power sowie mit einem umfangreichen Schwimm-Kursusangebot für die Gäste da.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

g — Die Mitglieder der Kirchenkreissynode Altholstein (zu der auch Segeberger Gemeinden wie Rickling gehören) sollen künftig bei Autofahrten zu den Sitzungsorten nur noch ...

11.09.2013

Innenminister Andreas Breitner zeigte am Abend im Gespräch mit OB Hans-Joachim Grote „Sympathie“ für Übergangslösung.

11.09.2013

feierte Kinderfest mit vielen Spielen.

11.09.2013
Anzeige