Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Die Favoriten der Café-Gäste
Lokales Segeberg Die Favoriten der Café-Gäste
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:17 11.09.2013
Katherina Frey hat die Tulpen im eigenen Garten fotografiert. Quelle: Foto: Domann

„Tank oder Teller“ — ein Maisfeld ist zu sehen. Ein anderes Foto heißt „Traumlandschaften“, ein fahler Mond, die Umrisse einer Landschaft sind kaum zu erkennen. Wieder andere Fotografien zeigen Kälber, Pferde, die Groß Niendorfer Au oder Frühlings- und Winterimpressionen. 28 Fotos mit Motiven aus der Gemeinde hängen an den Wänden des Groß Niendorfer Hof-Cafés und stehen zur Auswahl beim ersten Fotowettbewerb „Typisch, Groß Niendorf“. Bis Ende September haben Gäste die Möglichkeit, auf einem Stimmzettel ihre drei Favoriten anzukreuzen. „Herr Humfeldt hatte die Idee zum Fotowettbewerb, eine Ausstellung in seinem Café mit Bildern von Groß Niendorfern, die das Typische ihres Dorfes zeigen“, sagte Fotograf Stefan Hillgruber während der Vernissage. Für Hillgruber ist Kunst der kreative Prozess, ob das Streichen eines Kuhstalls, das Malen von Bildern oder Fotografieren. „Eine ernsthafte Auseinandersetzung mit dem Thema begann. Begeisterung kam auf, aber auch Zweifel am eigenen Können oder an der Technik“, sagte Hillgruber. Letztlich seien aber witzige, kritische, schöne „typische“ Bilder entstanden. „Ich bin durchs Dorf gegangen und habe nach schönen Motiven gesucht“, sagte Katherina Frey. Das fand sie im eigenen Garten. „Der Fotowettbewerb ist eine tolle Idee, es sind viele Punkte aufgenommen, die man kennt, aber so nicht gesehen hat“, sagte Bürgermeister Claus Fahrenkrog. So zum Beispiel die Dorfeiche, die seit 1935 unter Naturschutz stehe. sd

Bis zum 28. September können Gäste des Hof-Cafés noch Jury sein. Um 14 Uhr beginnt die Preisverleihung.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

feierte Kinderfest mit vielen Spielen.

11.09.2013

Am kommenden Montag ist es soweit, dann tagt in Wakendorf I der Wahlprüfungsausschuss.

11.09.2013

Futterspenden erwünscht: Am Wochenende beginnen die Brunft-Führungen im Wildpark.

11.09.2013
Anzeige