Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Die Favoriten der Café-Gäste

Groß Niendorf Die Favoriten der Café-Gäste

Fotowettbewerb in Groß Niendorf bis 28. September.

Voriger Artikel
Feuer im Mehrfamilienhaus
Nächster Artikel
Die Badesaison endet — aber nur draußen

Katherina Frey hat die Tulpen im eigenen Garten fotografiert.

Quelle: Foto: Domann

Groß Niendorf. „Tank oder Teller“ — ein Maisfeld ist zu sehen. Ein anderes Foto heißt „Traumlandschaften“, ein fahler Mond, die Umrisse einer Landschaft sind kaum zu erkennen. Wieder andere Fotografien zeigen Kälber, Pferde, die Groß Niendorfer Au oder Frühlings- und Winterimpressionen. 28 Fotos mit Motiven aus der Gemeinde hängen an den Wänden des Groß Niendorfer Hof-Cafés und stehen zur Auswahl beim ersten Fotowettbewerb „Typisch, Groß Niendorf“. Bis Ende September haben Gäste die Möglichkeit, auf einem Stimmzettel ihre drei Favoriten anzukreuzen. „Herr Humfeldt hatte die Idee zum Fotowettbewerb, eine Ausstellung in seinem Café mit Bildern von Groß Niendorfern, die das Typische ihres Dorfes zeigen“, sagte Fotograf Stefan Hillgruber während der Vernissage. Für Hillgruber ist Kunst der kreative Prozess, ob das Streichen eines Kuhstalls, das Malen von Bildern oder Fotografieren. „Eine ernsthafte Auseinandersetzung mit dem Thema begann. Begeisterung kam auf, aber auch Zweifel am eigenen Können oder an der Technik“, sagte Hillgruber. Letztlich seien aber witzige, kritische, schöne „typische“ Bilder entstanden. „Ich bin durchs Dorf gegangen und habe nach schönen Motiven gesucht“, sagte Katherina Frey. Das fand sie im eigenen Garten. „Der Fotowettbewerb ist eine tolle Idee, es sind viele Punkte aufgenommen, die man kennt, aber so nicht gesehen hat“, sagte Bürgermeister Claus Fahrenkrog. So zum Beispiel die Dorfeiche, die seit 1935 unter Naturschutz stehe. sd

Bis zum 28. September können Gäste des Hof-Cafés noch Jury sein. Um 14 Uhr beginnt die Preisverleihung.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!

Wir berichten über den Wahlkampf in Ihrer Straße. Informieren Sie sich über die Kandidaten Ihres Wahlkreises und stellen Sie Ihnen direkt Ihre Fragen!  mehr

In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.