Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Die Linse zeigt „The Founder“
Lokales Segeberg Die Linse zeigt „The Founder“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:17 12.08.2017

Der besondere Film am Dienstag, 15. August. Ab 17.30 und ab 20 Uhr zeigt der Filmclub „Linse“ im CinePlanet in der Oldesloer Straße „The Founder“, ein Biopic Drama von Regisseur John Lee Hancock.

Michael Keaton spielt den anfangs wenig erfolgreiche Handlungsreisenden Ray Kroc, der in den 1960er-Jahren das gewaltige Potenzial der Burger-Braterei im Lokal der Brüder McDonald entdeckt, sich deren vertrauen erschleicht, Investoren ködert und so mit harten Bandagen einen weltumspannenden Fast-Food-Konzern aufbaut.

Dramaturgisch eher bieder, demonstriert der Film mit sarkastischem Gusto, wie der skrupellose Geschäftsmann das auf naiver Ehrlichkeit gründende Provinzgeschäft zu einem Musterexemplar US-amerikanischer Geschäftstüchtigkeit ausbaut. Eine Paraderolle für Michael Keaton in einem Film voller Seitenhiebe auf den „amerikanischen Kapitalismus“.

Außer Michael Keaton spielen Laura Dern (Ethel Kroc), John Carroll Lynch (Mac McDonald), Nick Offerman (Dick McDonald), Patrick Wilson (Rollie Smith), Linda Cardellini (Joan Smith) und B.J. Novak (Harry J. Sonneborn).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Zeit vom 28.August bis zum 1. September bietet die evangelische Familienbildungsstätte Bad Segeberg in der Falkenburger Straße 88 einen Sommerferien-FeldenkraisKurs an.

12.08.2017

Gegliedert ist der Kreis Segeberg in 95 Kommunen, aufgeteilt in fünf Städte und 90 Gemeinden, von denen zwei (Henstedt-Ulzburg und Ellerau) amtsfrei sind.

12.08.2017

Klaus-Hagen Latwesen legte den Grundstein für den heutigen Erfolg der Karl-May-Spiele. Die Haare sind mittlerweile vornehm weiß geworden, ein paar mehr Falten hat er. Aber ansonsten scheinen die Jahre Klaus-Hagen Latwesen nicht viel ausgemacht zu haben. 30 Jahre ist es jetzt her, dass er das letzte Mal als Winnetou am Kalkberg geritten ist, doch der Schauspieler und Regisseur sieht in seinem gelben Polo-Shirt schlank und drahtig aus wie eh und je.

13.08.2017
Anzeige