Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Diebe wollten Fahne am Kalkberg stehlen
Lokales Segeberg Diebe wollten Fahne am Kalkberg stehlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:33 15.07.2016
Die Polizei stoppte die 20 und 25 Jahre alten Männer aus dem Kreis Segeberg.
Anzeige
Bad Segeberg

Zwei Fahnendiebe konnte die Polizei in der Nacht zu gestern in Bad Segeberg stellen. Ein Zeugenhinweis hatten die Beamten auf die Spur gebracht. Um kurz vor Mitternacht war einem Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma Taschenlampenlicht auf einer Aussichtsplattform am Kalkberg an der Freilichtbühne aufgefallen. Durch ein Fernglas konnte er beobachten, wie zwei Männer dabei waren, die dortige Fahne einzuholen.

Der Augenzeuge verständigte die Polizei, die die beiden Männer noch am Tatort stellen konnten. Es handelt sich bei ihnen um einen 20- und einen 25-Jährigen aus Kreis Segeberg. Offenbar suchten sie ein ausgefallenes Souvenir. Sie müssen sich jetzt in einem Strafverfahren wegen versuchten Diebstahls verantworten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige