Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Diebesbande: Erste Erfolge der Polizei
Lokales Segeberg Diebesbande: Erste Erfolge der Polizei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:15 03.09.2013

Diese Bande ist im ganzen Norden unterwegs, auch bei uns: Sechs Männer sollen seit Anfang des Jahres in Norddeutschland mindestens acht Einbrüche begangen und dabei unter anderem zwei Tresore gestohlen haben. Die Polizei durchsuchte am Montag sieben Wohnungen, einen Keller und eine Gartenlaube in den Hamburger Stadtteilen Bergedorf, Alsterdorf, Rahlstedt und Harburg, so eine Sprecherin der Polizei. Die Fahnder ermitteln wegen des Verdachts des schweren Bandendiebstahls gegen die 26 bis 34 Jahre alten Männer. Außerdem legen die Ermittler den Beschuldigten Einbrüche in Bad Segeberg und Schwarzenbek (Kreis Herzogtum Lauenburg) sowie im niedersächsischen Bullenhausen zur Last. Ein 31-Jähriger sitzt in Untersuchungshaft. Die Ermittler beschlagnahmten umfangreiches Beweismaterial, darunter Einbruchwerkzeug. Die Verdächtigen sollen zudem — in wechselnder Besetzung — unter anderem bei einem Einbruch in eine Tankstelle im bayerischen Erlangen einen etwa 300 Kilo schweren Tresor mit rund 20 000 Euro Bargeld entwendet haben. In Trittau sollen sie mit einer Ramme ein Kassenhaus an einer Tankstelle aufgebrochen haben. „Auch hier wurde ein Standtresor mit einem zuvor entwendeten Fahrzeug abtransportiert“, hieß es.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Renommierter Fachanwalt sieht Chancen für Einspruch gegen die Gültigkeit der Segeberger Kreiswahl, weil Grüne zur Mitgliederversammlung offenbar nicht korrekt eingeladen hatten.

03.09.2013

Mobbing kann fatale Folgen für die Opfer haben. Die Bezeichnung „üble Nachrede“ verharmlost zumeist die Auswirkungen für die Mobbingopfer.

03.09.2013

Philosophieunterricht auf der Straße: Schüler fragten nach Gerechtigkeit, Schönheit und Tapferkeit.

03.09.2013
Anzeige