Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Diese Bäcker in Segeberg haben am Reformationstag geöffnet
Lokales Segeberg Diese Bäcker in Segeberg haben am Reformationstag geöffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 29.10.2018
Frische Brötchen gibt’s bei einigen Bäckern auch am Reformationstag. Quelle: Fotolia
Bad Segeberg

Seit Februar dieses Jahres gilt der Reformationstag, der 31. Oktober, als gesetzlicher Feiertag. Nach langen Debatten und einer „Generalprobe“ – zum 500-jährigen Bestehen des Reformationstags im vergangen Jahr – hat auch Schleswig-Holstein den Luther-Tag zum Feiertag erklärt hat. Damit Sie nicht auf frische Brötchen zum Frühstück verzichten müssen, haben wir hier eine Übersicht über die Bäckereien, die trotz Feiertags geöffnet haben, zusammengestellt.

Denn der Brötchenkauf am Feiertag entpuppt sich oft als eine schwierige Unternehmung, nicht alle Bäckereien haben geöffnet. Und wenn welche geöffnet haben, welche sind es? Sind diese überhaupt in meiner Nähe?

Haben Sie einen weiteren Bäcker entdeckt, der am Feiertag geöffnet hat, aber in der Liste fehlt? Schreiben Sie uns eine E-Mail an redaktion.online@LN-Luebeck.de

Diese Bäcker in Bad Segeberg und Wahlstedt haben geöffnet:

Michely: Wahlstedt, Neumünsterstraße 10, von 7 bis 17 Uhr; Bad Segeberg, Am Markt 1, von 7.30 bis 17.30 Uhr.

Bäckerei Günther: Bad Segeberg, Bahnhofstraße 9-11, 7.30 bis 16 Uhr; Bad Segeberg, Hamburger Straße 4, 8 bis 16 Uhr.

Bäckerei Villwock: Bad Segeberg, Kurhausstraße 56, 7 bis 10 Uhr;

Brotrock: Bad Segeberg, Oldesloer Straße 1-3, 7 Uhr bis 17 Uhr

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenn große Tiere wie Pferde oder Kühe in Not geraten, braucht es spezielles Rettungsgerät. Das haben jetzt die Wehren aus Bad Segeberg sowie aus Wahlstedt vom Tierschutz gespendet bekommen. Wert: jeweils 2000 Euro.

29.10.2018

Eine Frau ist bei einem Unfall auf der A21 bei Schackendorf (Segeberg) verletzt worden. Die Autobahn wurde ab der Anschlussstelle Bad Segeberg Nord zeitweise voll gesperrt.

28.10.2018

Bereits zum 20. Mal findet an diesem Wochenende das internationale Zughunderennen im Erlebniswald Trappenkamp statt. Hunderte Besucher schauten sich schon gestern die Schlittenhunde ohne Schlitten an.

27.10.2018