Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Dieter Beuk ist der alte und neue Bürgermeister von Negernbötel

Negernbötel Dieter Beuk ist der alte und neue Bürgermeister von Negernbötel

Markttreff-Pächter ziehen in die wieder vollzählige Gemeindevertretung ein.

Negernbötel. Als Claus-Dieter Lempfer während der letzten Legislaturperiode aus der Negernböteler Gemeindevertretung ausschied, hinterließ er ein Lücke, die die Gemeinde manches Mal zu spüren bekam. Weil keine weiteren Gemeindevertreter verfügbar waren, blieb Lempfers Platz unbesetzt. Waren weitere Kommunalpolitiker verhindert oder krank, wurde es eng bei der Beschlussfähigkeit des Gemeinderates. Erst durch die Kommunalwahl am 26. Mai setzte die Wende ein, endlich sind wieder alle Plätze im Gremium besetzt. Erstmals präsentierten sich die Neuen jetzt auf der konstituierenden Sitzung, auf der Dieter Beuk ein weiteres Mal zum Bürgermeister gewählt wurde.

Den kürzesten Weg zum Sitzungsort werden künftig Rainer und Helga Krauth haben. Das Pächterehepaar des Markttreffs Hambötler Huus ist nämlich neu in der Gemeindevertretung und will aktiv mithelfen, die Geschicke der Gemeinde zu lenken. Die weiteren Mitglieder sind: Arno Berger, Manfred Clausen, Lars Kuke, Doris Trautmann, Niklas Heinrich, Gerd-W. Hilbrands, Peter Oldenburg und Jens-Uwe Petersen-Wendt.

Bürgerliche Mitglieder in den Ausschüssen werden Gerald Mertens, Hannelore Gustävel, Stefan Möller und Andre Gress sein. Ausschussvorsitzende wurden Lars Kuke (Finanzausschuss), Manfred Clausen (Bau- und Wege-Ausschuss) sowie Doris Trautmann (Sport- und Kulturausschuss). Zum 1. Stellvertreter von Bürgermeister Dieter Beuk wählten die Gemeindevertreter Arno Berger. 2. Stellvertreter wurde Manfred Clausen. Dieter Beuk und Doris Trautmann werden die Gemeinde im Amtsausschuss vertreten.

Verabschiedet wurden die Gemeindevertreter und Bürgerlichen Mitglieder, die der neuen Gemeindevertretung nicht mehr angehören: Mario Elwers, Sönke Reiners, Rainer Paasch und Renate Kuke. Bereits während der letzten Legislaturperiode war zudem Cornelia Weidtmann als Bürgerliches Mitglied ausgeschieden. pd

Petra Dreu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Die CDU sollte nach Ansicht des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther die Hälfte ihrer Führungsposten mit Frauen besetzen. Richtig so?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.