Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Dorffest im olympischen Geist

Todesfelde Dorffest im olympischen Geist

Am Sonnabend steigt in Todesfelde eine bunte Party.

Todesfelde. „Olympia — wir sind Feuer und Flamme für Todesfelde“: Das ist das Motto des diesjährigen Dorffestes in der Gemeinde am Sonnabend, den 19. März. Nach einer musikalischen Einführung durch den Feuerwehrmusikzug ab 19.30 Uhr geht das eigentliche Programm um 20 Uhr in der Gaststätte „Zur Eiche“ los.

„Cool, fetzig, spaßig“, so kündigt der Festausschuss den jährlichen Spaß an. Er wird mit dem „Olympischen Vierkampf“ vom Kindergarten unter der Leitung von Susan Nüsken eröffnet. Danach heißt es „Tanzen verbindet“, was die Country Linedancer unter Leitung von Petra Jäger und Petra Schmuck versprechen. Es folgt Bürgermeister Mathias Warn mit „Alles ist nie genug“.

Wie die Feuerwehr unter der Anleitung von Marco Wrage den Sport „Bodenturnen“ auffasst, ist danach zu sehen. Interessant dürfte auch „Bob Jamaica III“ unter Leitung von Holger Böhm sein. Künstlerisch geht es weiter mit dem Frauen- und Männerchor Todesfelde unter Leitung von Bianca Kilwinsky, der mit „Conquest of Paradise“ und „I have a Dream“ glänzen will. Andreas Grandt und seine Fußball-Altherren zeigen dann im Anschluss, wie ein „Altherrentraining für Olympia“ aussieht.

Die Tribünenbauer unter Olaf Warns Leitung stellen dann ihr „Jahrhundert-Bauwerk“ vor. Pastorin Manuela Grubes Darbietung firmiert unter der Überschrift „Überraschung?“. Den Abschluss (und womöglich den Höhepunkt?) bieten die 2. Handballdamen und die 1. Fußballherren bei „Fußball trifft Quiz“.

Fünf Euro Eintritt kostet der Spaß in der „Eiche“. Und wenn die Vorführungen beendet sind, ist noch lange nicht Schluss. Dann wird zu DJ Dieters Musik bis in den Morgen geschwoft.

Von spr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Segeberg
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Shopping & Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.