Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Ehrenamtler informieren zum Welthospiztag
Lokales Segeberg Ehrenamtler informieren zum Welthospiztag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:52 07.10.2016
Anzeige
Bad Segeberg

1988 veranstaltete das „Princess Alice Hospiz“ in London das erste Mal vor seinen Toren ein Konzert, um die Öffentlichkeit auf seine Arbeit aufmerksam zu machen und um Fördergelder einzuwerben.

Daraus entwickelte sich eine weltweite Aktion – der Welthospiztag. In diesem Jahr findet er am morgigen Sonnabend statt, das Motto lautet „Hospiz- und Palliativversorgung – Stärken. Ausbauen.

Vernetzen.“.

In Bad Segeberg beteiligen sich der Segeberger Hospizverein und der Kinder- und Jugendhospizdienst „Die Muschel“ gemeinsam an dem Tag, sie stehen morgen von 10 bis 12 Uhr mit einem Info-Stand vor dem „Eine Welt Laden“ an der Marienkirche. „Wir möchten über unsere bestehenden Angebote informieren und mit vielen Besuchern ins Gespräch kommen“, heißt es in der gemeinsamen Pressemitteilung der beiden Vereine. Dabei sollen auch Fragen aufgegriffen werden wie: Was benötigen Menschen und ihre An- und Zugehörigen am Lebensende? Welche Angebote gibt es in ihrem Umfeld? Was wünsche ich mir als Betroffener, als Familie, als Freund?

Nur durch eine gute Vernetzung und Kooperation aller Beteiligten sei eine verlässliche, zufriedenstellende Begleitung aller Menschen, unabhängig von Krankheit, Wohnort und Geldbeutel, in der letzten Phase des Lebens zu erreichen. „Hospizarbeit ist nur möglich durch das Engagement vieler ehrenamtlicher Mitarbeiter“, heißt es seitens des Segeberger Hospizvereins, der Hospiztag wolle die großartige Leistung dieser Menschen würdigen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kurz und schmerzlos hangelten sich am Mittwoch Westerrades Gemeindevertreter durch eine kurze Tagesordnung. Wichtigstes Thema dabei: die Breitbandversorgung.

06.10.2016

Zur Gemeindeversammlung treffen sich die Mitglieder der evangelischen Kirche in Rickling am Sonntag, 9. Oktober, nach dem 10.30 Uhr-Gottesdienst in der Kirche.

07.10.2016
Segeberg Bad Segeberg - DRK sammelt Spenden

Haus- und Straßensammlung beginnt am Montag.

07.10.2016
Anzeige