Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Ehrennadel des Landes für Mechthild Bening
Lokales Segeberg Ehrennadel des Landes für Mechthild Bening
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:24 28.06.2016
Ministerpräsident Torsten Albig mit Mechthild Bening. Quelle: Peter/hfr
Anzeige
Kiel

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) hat Mechthild Bening aus Bebensee in Kiel die Ehrennadel des Landes verliehen. „Bening unterstützt die Freiwilligenarbeit in Segeberg. Sie engagiert sich seit der Gründung des Förderkreises Leezen im Jahr 2015 weit über die Gemeindegrenzen hinweg für Flüchtlinge“, erklärte Albig in seiner Laudatio. Im Förderkreis übernehme sie zahlreiche Aufgaben. Sie habe sich so unter anderem um Arbeitsmöglichkeiten, Behördenpatenschaften, Kontaktpflege, Fahrradworkshops und Spenden gekümmert, um die Integration der Flüchtlinge voranzutreiben. Insgesamt ehrte Albig in Kiel sechs Frauen für ihren Einsatz in der Flüchtlingshilfe. Die Verleihung der Ehrennadel setzt eine lange ehrenamtliche Tätigkeit zum Wohle der Allgemeinheit voraus. Das Engagement muss dabei in einer außergewöhnlichen selbstständigen Leistung bestehen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der von fleißigen Händen aus dem Pronstorfer Ortsteil Eilsdorf zu einem Kultursaal umfunktionierte Stall hat schon irische Nächte, Lesungen und Workshops gesehen.

28.06.2016

Vortrag soll über Nepper und Bauernfänger aufklären.

28.06.2016

Verein berichtet morgen über Kita-Projekt.

28.06.2016
Anzeige