Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Ein Shanty-Fest direkt am See
Lokales Segeberg Ein Shanty-Fest direkt am See
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:59 05.07.2016
Jörg Wagenknecht (l.) und Arne Gebel von „Skorbut“ im März, als der Gruppe der Segeberger Kulturpreis verliehen wurde. * Quelle: Kullack
Anzeige
Bad Segeberg

Wohin gehören gestandene Seeleute und wilde Piraten? Natürlich ans Wasser, so viel ist mal klar. Und deswegen veranstaltet das Restaurant am Ihlsee am Sonntag, den 24. Juli, das „1. Segeberger Shanty-Fest“. Und das tolle daran ist: Der Eintritt ist für Besucher frei.

Von 14.30 bis etwa 18 Uhr treten auf der Seeterrasse des Ihlsee-Restaurants auf: der Shantychor Neuengörs, der Segeberger Männerchor, die Bad Segeberger Piraten-Rockband „Skorbut“ sowie „Moby Dick, der kleinste Shantychor der Welt“, der eigentlich nur ein Duo ist, bestehend aus den Musikern Gerrit Moldenhauer und Detlef Dreessen, wobei letzterer gleichzeitig die Idee zum Shanty- Fest hatte.

„Zwischendurch gibt es interessante Informationen zur Seefahrt – manche nennen es auch Seemannsgarn“, sagt Ideengeber Dreessen. Ihlsee-Restaurant-Chef Lutz Frank will an diesem Nachmittag auf der Terrasse verschiedene Arten von Fischbrötchen und Leckeres vom Grill, aber auch Kaffee und Kuchen servieren. Gesponsert wird die Veranstaltung vom Kulturbeauftragten Michael Meier sowie vom Kulturkontor.

Den Shantychor Neuengörs gibt es bereits seit 1977; seitdem tritt er bei zahlreichen Festivals auf. „Skorbut“ ist bekannt für raue Sprache und kräftige Harmonien. Im Frühjahr wurde die Band mit dem Kulturpreis des Kreises ausgezeichnet.

ark

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unter dem Motto „Cannabis – es gibt Neues“ findet am Donnerstag, 14. Juli, eine Fachtagung der Ambulante und Teilstationäre Suchthilfe (ATS) Bad Segeberg zum Thema Rauschmittel statt.

05.07.2016

Neurologisches Zentrum lädt zu Veranstaltungen.

05.07.2016

Der Abi-Streich der Dahlmannschüler verwandelt die Sporthalle in ein Casino.

05.07.2016
Anzeige