Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Ein Ständchen fürs „Geburtstagskind“ OGS
Lokales Segeberg Ein Ständchen fürs „Geburtstagskind“ OGS
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:53 23.06.2017

Ob nun der Chor, die vielen Gruppen der OGS mit ihren Aufführungen oder auch als Gastband die Jungs von der benachbarten Schule am Burgfeld: Es war ein schönes Fest auf einem wunderschönen Schulhof mit vielen blühenden Wildpflanzen. Schulleiterin Göntje Braren („Das ist die schönste Grundschule“) berichtete den Eltern, wie alles begonnen hatte mit Nachmittagsangeboten.

Nach einem Feuer im Verwaltungstrakt der Schule hatte vor über zehn Jahren der Schulträger neu gebaut, es entstanden zahlreiche Fachräume und auch eine Mensa für das Mittagessen der Schüler. Der damalige Schulleiter Ulrich Schütze hatte die Zeichen der Zeit erkannt, frühzeitig Pionierarbeit geleistet und die OGS als erste ihrer Art in Bad Segeberg aus der Taufe gehoben. Mit dabei ist heute noch die Koordinatorin Christiane Zeuch und viele andere Aktive der Offenen Ganztagsschule. Die bietet jeden Schultag von 7 bis 16.30 Uhr ein breites Angebot an Kursen, Sport und Hausaufgabenhilfe.

 FOTO: GLOMBIK

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige