Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Einblicke in die Lebensweise der Honigbiene

Eekholt Einblicke in die Lebensweise der Honigbiene

Die fleißige Honigbiene steht im Mittelpunkt einer Sonderveranstaltung an diesem Sonntag im Wildpark Eekholt. Im Bienenhaus des Wildparks erhalten die Besucher Einblicke in die Lebensweise der Bienen, die jetzt unermüdlich den Blütennektar sammeln.

Voriger Artikel
Mann sprang nackt aus dem Gebüsch
Nächster Artikel
Bauarbeiten: Parkplatz und Straßen gesperrt

Summ, summ, summ: In Deutschland gibt es etwa 500 Bienenarten.

Großenaspe.  „Vor allem im Obst- und Gemüseanbau sind die Insekten für die Bestäubung der Blüten unverzichtbar. Die Pollen sind die Grundlage des so beliebten Honigs, aber besonderes für die Bienen ist der Pollen eine unverzichtbare Nahrungsquelle mit hohem Eiweißgehalt“, so der Wildpark in seiner Pressemitteilung. In Deutschland leben etwa 500 Bienenarten, weltweit fast 20 000. Die bekannteste ist die Honigbiene, die als „sanftmütig“ und sehr gute Honigsammlerin gilt.

Unter Anleitung der Wildparkimker können die Besucher helfen, den Honig aus den Waben zu schleudern. Wer möchte, darf davon naschen und den Geschmack des reinen Honigs kosten. Dazu gibt es Informationen der Imker rund um das Bienenvolk, die Königin und die Imkerei.

Bei einem Rundgang durch den Wildpark Eekholt ist bei vielen Tierarten auch der niedlichen Nachwuchs zu beobachten, darunter auch die ersten Storchenküken. Und die Besucher können auch erleben, wie die niedlichen, von Hand aufgezogenen jungen Füchse „Fara“ und „Fu“ bereits gewachsen sind. Falknerische Flugvorführungen finden täglich (außer bei Regen) um 11.30 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr auf der Flugwiese statt.

Der Wildpark ist ab 9 Uhr geöffnet, der Eintritt beträgt neun Euro für Erwachsene, 7,50 Euro für Kinder (vier bis 16 Jahre), die Familienkarte kostet 29,50 Euro. Infos: www.wildpark-eekholt.de

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt.

Wie wollen wir wohnen, wenn wir einmal älter geworden sind? WG, ein Zimmer bei den Kindern, Servicewohnen, Seniorenheim? Die LN haben sich verschiedene Modelle im Kreis Segeberg angesehen. Zum Auftakt haben wir mit Experten gesprochen und Segeberger nach ihren Vorstellungen gefragt. mehr

  • Lifestyle
    Unser Lifestyle-Portal

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht.