Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Einbruch: Polizei sucht Zeugen
Lokales Segeberg Einbruch: Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 13.03.2018
Bad Segeberg

Schon am Dienstag, 6. März, haben unbekannte Täter versucht, in ein Einfamilienhaus im Schwalbenweg in Bad Segeberg einzubrechen. Um 20.35 Uhr hörte ein Nachbar ein verdächtiges Geräusch. Als er nachsah, entdeckte er einen Täter, der sich an einem Fenster des Hauses zu schaffen machte. Der Verdächtige flüchtete in Sperberweg.

Gleich danach sollen Spaziergänger im Bereich Habichtshorst zwei Personen, möglicherweise handelte es sich um ein dunkel gekleidetes Pärchen, beobachtet haben, die aus Richtung Tatort wegrannten. Die beiden Spaziergänger könnten für die Kripo wichtige Zeugen sein. Sie werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen (04551/88 40). Die Tat ereignete sich Dienstag zwischen 20.35 bis 20.45 Uhr Höhe Schwalbenweg Nr. 11.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer will in diesem Sommer am Kalkberg vor Tausenden Besuchern neben Winnetou spielen? Die Karl-May-Spiele suchen für ihre neue Inszenierung „Winnetou und das Geheimnis der Felsenburg“ Statisten. Das Casting findet am 24. März statt.

14.03.2018

Der vor einem Jahr neu gewählte Vorstand von Eintracht Segeberg hat wieder Ordnung in das damalige Chaos gebracht. Auch wenn der am Montag verkündete Rückzug von Holger Tiemann ein Schlag für den Verein ist, blicken Vorstand und Mitglieder positiv in die Zukunft.

14.03.2018

Aula wurde für über 160 Wahlstedter zum Partysaal.

14.03.2018