Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Einbrüche in zwei Segeberger Einfamilienhäuser
Lokales Segeberg Einbrüche in zwei Segeberger Einfamilienhäuser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 07.01.2013

In Bühnsdorf ereignete sich die Tat in der Zeit von 14.50 bis 17.15 Uhr in der Neuengörser Straße. Der Tatzeitraum bei dem Einbruch in Neuengörs, Segeberger Straße, lag zwischen 9.30 und 21 Uhr.

Das genaue Stehlgut ist noch nicht bekannt. Fest steht, dass etwas Bargeld, Schmuck und ein Besteckkasten entwendet wurden.

Die Kriminalpolizei Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich dort unter der Telefonnummer 04551/8840 zu melden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bargfeld-Stegen/Reinbek - Die 68-jährige Margrit Seide wird ist am Freitag aus dem Heinrich-Sengelmann-Krankenhaus verschwunden. Sie benötigt aufgrund einer seelischen Erkrankung regelmäßig Medikamente.

07.01.2013

Ganze zwölf Gullydeckel hob ein Randalierer am 26. Juni in Bad Segeberg aus, wie jetzt bekannt wurde. Auf seiner Chaostour warf er außerdem zwei Verkehrsschilder, eine Parkbank und ein Kraftfahrzeug um und klaute sich ein Kinderfahrrad.

07.01.2013

Ein Einfamilienhaus in Sievershütten (Kreis Segeberg) ist durch einen Blitzeinschlag am Sonntagabend in Brand geraten.

07.01.2013
Anzeige