Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Erdbeer-Naschmeile und Jazz in der Hamburger-Straße
Lokales Segeberg Erdbeer-Naschmeile und Jazz in der Hamburger-Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:12 05.07.2017

Die Erdbeer-Saison geht zu Ende und die Hamburger Straße in Bad Segeberg wird zum Wochenende in ein Erdbeerfeld verwandelt. Über 50 Kästen mit Erdbeerpflanzen stellt der Hornbrooker Hof für die „Erdbeer-Naschmeile“ in der Einkaufsstraße zur Verfügung. „Wir bauen damit drei Felder“, berichtet Organisator Ulf Peters. Je drei mal drei Meter groß. Reife Früchtchen dürfen von Passanten am Freitag und Sonnabend geerntet und gegessen werden. Dazu gibt’s Jazz.

Hoheitlicher Besuch in Bad Segeberg: Erdbeer-Königin Tamara I.

Morgen früh schon kann das Schmausen beginnen. Das Hauptprogramm aber ist am Sonnabend, 8. Juli, zwischen 10 und 14 Uhr. Erdbeer-Königin Tamara I. gibt sich die Ehre. Und während die Kunden durch die Straße und Geschäfte bummeln, werden sie mit Jazz erfreut. Vor der Galerie Peters wird ab 10 Uhr die Segeberger Band Jazz’n’Five spielen. Ein paar Meter weiter, bei Lütte Lüd dann tritt die Kombo „Songs and Moments“ aus Bremen auf.

Nachdem Organisator Peters vergangenes Jahr mit der Naschmeile pausierte und seine Geschäftskollegen stattdessen „Jazz in Segeberg“ veranstalteten, werden dieses Jahr beide Veranstaltungen kombiniert. „Man muss was machen, um die Straße zu beleben“, sagt Peters, die treibende Kraft hinter Events wie Naschmeile oder Grünzone, die über die Stadtgrenzen hinaus bekannt geworden seien in den vergangenen Jahren. Die Resonanz der Kunden bestätige das, ist Peter stolz. Deshalb sei er auch froh, dass die Stadt ihre Bemühungen eingestellt hat, Aufsteller und Dekoration vor den Geschäften in der Fußgängerzone einzuschränken. Die Straße sei für Segeberger und Besucher ein Treffpunkt geworden. Man müsse bei gutem Wetter nur die Lounge-Möbel in der Straße beobachten, betont er. Gerne würde Peters Erdbeer-Naschmeile oder Grünzone auf die ganze Innenstadt ausweiten. Dazu müssten sich die Geschäftsleute der anderen Straßen aber beteiligen und mithelfen, daran scheitere es bisher.

nam

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es geht los: Am Sonnabend, 8. Juli, ab 14 Uhr starten in Wahlstedt die Spiele des Kindervogelschießens in Wahlstedt.

05.07.2017

Kanalisation in Bad Segeberg wird saniert – Verkehrsbehinderungen voraussichtlich bis Ende Oktober.

05.07.2017

Winnetou (Jan Sosniok), Old Surehand (Alexander Klaws), Lea-tshina (Sila Sahin), General Douglas (Mathieu Carrière) und alle anderen Darsteller der Karl-May-Spiele ...

05.07.2017
Anzeige