Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Exhibitionist belästigt Frauen und ein Kind
Lokales Segeberg Exhibitionist belästigt Frauen und ein Kind
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:19 11.05.2016

Die Polizei hat am Dienstagnachmittag in Boostedt einen Exhibitionisten vorläufig festgenommen. Der 26-Jährige hatte in Großenaspe gegen 15 Uhr zunächst eine Jugendliche in der Bimöhler Straße an seinen Pkw herangerufen und nach dem Weg gefragt. Die Jugendliche stellte dann schnell fest, dass der Fahrer nur ein T-Shirt trug und offensichtlich onanierte. Nur zehn Minuten später wiederholte sich der Vorfall in der Schulstraße gegenüber einer 47-Jährigen. Etwa eine weitere halbe Stunde später sprach der 26-Jährige dann auf gleiche Weise noch eine Grundschülerin im Boostedter Dorfring an. Alle drei Personen wurden von dem Täter nicht angefasst und konnten ungehindert weggehen, so die Polizei. Die Beamten entdeckten den Mann wenig später im Rahmen einer Fahndung und nahmen ihn vorläufig fest. Nach Abschluss der polizeilichen Erstmaßnahmen wurde er gestern Nachmittag wieder entlassen, weil keine ausreichenden Haftgründe vorlagen, so die Polizei. Der Mann muss sich jetzt wegen exhibitionistischen Handlungen und Kindesmissbrauchs verantworten.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer möchte einmal den Landtag in Kiel besichtigen? Die Grünen laden dazu ein. Am Mittwoch, 8. Juni, ist es so weit. Wie funktioniert eigentlich eine Parlamentsdebatte?

11.05.2016

So schnell ist die Freiwillige Feuerwehr in Bad Segeberg wohl selten am Einsatzort gewesen.

11.05.2016

40 Jäger nahmen auf dem Schießstand in Hasenmoor teil.

11.05.2016
Anzeige